Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Gräpel: Noch bis Samstag in Amt und Würden

Wann? 26.06.2016 10:00 Uhr bis 27.06.2016 15:00 Uhr

Wo? Schießstand, Zum Hafen, 21727 Estorf DE
Das Königspaar Andreas Tiedemann und Andrea Dahling (Mitte) verlebte mit seinem Hofstaat ein ereignisreiches Jahr. Krönung der Amtszeit ist das bevorstehende Schützenfest (Foto: Schützenverein)
Estorf: Schießstand |

Samstag ist Festball mit den "Colorados"


sb. Gräpel. Wie es Tradition ist, will der Schützenverein Gräpel auch in diesem Sommer zwei Tage lang mit allen Mitgliedern, Freunden, Nachbarn und Gästen feiern. Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Juni, erwartet die Besucher ein buntes Programm mit viel Geselligkeit und spannenden Schießwettkämpfen auf dem Festplatz sowie bei „Plates Osteblick“.

Schützenkönig Andreas Tiedemann, Königin Andrea Dahling und die Jungschützenmajestäten Simon Tiedemann und Dunja Dankers wollen am Samstag noch einmal ihren Verein mit viel guter Laune repräsentieren. Denn Abends heißt es Abschied nehmen und die Königsketten an ihre Nachfolger weitergeben. Das Festprogramm in Stichpunkten:

Samstag, 25. Juni
• 10 Uhr: Antreten der Garde mit Gardeleutnant bei Gastwirtin Plate. Abmarsch zum alten König. Die Damengarde trifft sich bei der Königin
• 12 Uhr: Antreten der Schützen mit ihren Majestäten und deren Garden bei Gastwirtin Plate
• 14 Uhr: Königsschießen (bis 17 Uhr). Preis- und Medaillenschießen auf allen Ständen. Vogelstechen und Preisschießen für Kinder
• 17 Uhr: Proklamation der neuen Kinder- und Vogelkönige
• 20 Uhr: Festball in der Schützenhalle mit den „Colorados“
• 21 Uhr: Proklamation der neuen Schützenmajestäten

Sonntag, 26. Juni
• 11 Uhr: Antreten der Herrengarde mit Gardeleutnant sowie der Damenabteilung bei Gastwirtin Plate. Abmarsch zum neuen König bzw. zur neuen Königin. Die Damengarde trifft sich bei der neuen Königin. Die Garden der Jung­schützenmajestäten treffen sich mit der neuen Jungschützenkönigin beim neuen Jung­schützenkönig
• 12 Uhr: Antreten der Schützen und der Kinder mit ihren Majestäten bei Gastwirtin Plate. Abmarsch zum Abholen der Königin mit ihrer Garde sowie der Damenabteilung. Antreten der Jungschützenabteilung bei Gastwirtin Plate zum Einholen der Jungschützenmajestäten. Abmarsch zum Königshaus. Danach gemeinsamer großer Festumzug
• 14 Uhr: Preis- und Medaillenschießen

Donnerstag, 7. Juli
• 18 Uhr: Preisverteilung für Kinder
• 19.30 Uhr: Preisverteilung für Erwachsene mit Auslosung der Tombolapreise

Kurz notiert

• Für die Kinder gibt es ein Spielmobil mit Spielsachen ab drei Jahren (Trettrecker, Tischspiele, Stelzen, Bälle, Einrad, Fingerfarben usw.).

• Für die Vereinsscheibe bittet der Verein um Stiftpreise, die bis zum Festbeginn bei Elke Hesse abgegeben werden können.