Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Heinbockel mit Musik und Tombola

Der aktuelle Hofstaat von Heinbockel (Foto: Schützenverein Heinbockel)

Familienfest für jedermann / Tanzkapelle „Colorado“ spielt beim Ball

tp. Heinbockel. Der neue Schützenkönig von Heinbockel heißt Heiko Suhr (siehe Infokasten). Nach der besonderen Tradition in dem Geest-Dorf wurde die Majestät des Sport- und Schützenvereins bereits vor dem Schützenfest gekürt. Nun freut sich Heiko Suhr gemeinsam mit dem Hofstaat 2016 auf das große Schützenfest, das am Samstag und Sonntag, 21. und 22. Mai, gefeiert wird. Hier ein Überblick über das Familienfest für jedermann:

Samstag, 21. Mai:

11.45 Uhr: Antreten an der Schützenhalle, Abmarsch mit dem Heinbockeler Spielmannszug zum Abholen der Kinder- und Jungschützenmajestäten
15 bis 17 Uhr: Schießen auf allen Luftgewehr- und Kleinkaliberständen in der Schützenhalle
20 Uhr: Festball mit der Band „Colorado“ und Tombola
21 Uhr: Ehrungen und Proklamation der Vereinsmeister und des Königs aller Könige

Sonntag, 22. Mai:

6 Uhr: Großes Wecken durch den Spielmannszug, den Ersten Vorsitzenden, den König, die Königin und den Vereinswirt
11.30 Uhr: Antreten an der Schützenhalle, Abmarsch mit dem Heinbockeler Spielmannszug und der Lamstedter Blasmusik zum Abholen des Schützenkönigs und der Königin
15 bis 18 Uhr: Schießen auf allen Luftgewehr- und Kleinkaliberständen in der Schützenhalle. Für Unterhaltung bei Kaffee und Kuchen sorgt die Lamstedter Blasmusik. Nach Umzugsende große Tombola der Schützenjugend mit
Sach- und Fleischpreisen
(Die Preisverteilung findet um 17 Uhr statt).

Ein Kraftfahrer regiert

(tp). Stolz und Freude bei dem neuen Schützenkönig von Heinbockel, Heiko Suhr (57): Auf dem Königsball am 7. Mai wurde der Kraftfahrer und begeisterte Schießsportler bereits groß gefeiert. Suhr hatte schon seit Jahren versucht, den begehrten Titel zu erringen. Er ist seit 22 Jahren Sportschütze und Mitglied des Vorstandes. Mit ihm freuten sich seine Ehefrau Erna und die beiden erwachsenen Kinder.

Großer Festball mit Tanzkapelle

(tp). Beim Festball der Schützen in Heinbockel am Samstag, 21. Mai, 20 Uhr, spielt die Tanzkapelle „Colorado“ mit Musikern aus dem Landkreis Stade. Das mitreißende Repertoire reicht von Chart-Hits über Rock und Pop, neue deutsche Welle, Oldies und Schlager bis zur Volksmusik.
„Mit stimmungsvollen und witzigen Kommentaren werden wir Ihre Veranstaltung ankurbeln. Langweilige und ewig lange Moderationen und Songankündigungen brauchen Sie nicht zu befürchten!“, verspricht das Quartett. Während des Balls wird eine Tombola mit tollen Preisen veranstaltet. Eintritt zum Ball: 6 Euro.
Als Königin steht ihm Anna-Lena Haack (28) zur Seite. Sie ist die Schwiegertochter des Ersten Vorsitzenden Hermann Haack und tritt die Nachfolge ihrer Schwiegermutter Annegret Haack als Königin an.