Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tag des offenen Hofes auf dem Milchviehbetrieb Bohn in Osten

Wann? 12.06.2016 10:00 Uhr

Wo? Hof Bohn, Altendorf 14, 21756 Osten DE
Familie Bohn öffnet am Sonntag die Türen ihres Hofes (Foto: Jana Esselborn)
Osten: Hof Bohn | sb. Osten. Nicht nur für Stadtkinder ist der alljährliche „Tag des offenen Hofes in Niedersachsen“ etwas ganz Besonderes. Auch Landbewohner wissen oft nicht, wie der Alltag des Bauern von nebenan aussieht und welche moderne Technik und Logistik dort zu finden ist.

Einer der Höfe, der im Rahmen des Aktionstags seine Türen öffnet und einen spannenden Blick hinter die Kulissen gewährt, ist der Milchviehbetrieb von Jan und Antje Bohn in Osten (Landkreis Cuxhaven), Altendorf 14. Am Sonntag, 12. Juni, lockt dort von 10 bis 16 Uhr ein informatives und abwechslungsreiches Programm mit vielen Partnern.

Neben Familie Bohn und ihren Mitarbeitern sind viele landwirtschaftliche Betriebe und Zulieferer mit Infoständen vor Ort. Dazu gehören beispielsweise die Molkerei Hasenfleth, die Stader Saatzucht, das Landvolk Niedersachsen, Raiffeisen Weser-Elbe, aber auch die Lebenshilfe, Landfrauen und Dorfhelferinnen, eine Holzofenbäckerei, eine Fisch­räucherei, eine Baumschule und vieles mehr.
„Insgesamt machen rund 60 Aussteller bei uns mit“, freut sich Jan Bohn. Er zeigt neben seinem Milchviehbetrieb u.a. einen Wolfszaun nach niedersächsischer Verordnung, der nicht nur Kühe, sondern auch Schafe und Pferde vor Wolfsangriffen schützen soll.

Neben interessanten Informationen locken Spiel und Spaß mit Ponyreiten, Kinderschminken, Hüpfburgen und einem Strohspiellager. Natürlich kommt auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz.

• Weitere offene Höfe unter http://www.tag-des-offenen-hofes-niedersachsen.de

Aktion "Frag den Landwirt"

Bei Bohn sind am Sonntag viele Fachleute unterwegs, die Fragen der Besucher beantworten. Die Landwirte und Landwirtschafts-Experten sind an einem Button „Frag den Landwirt“ an T-Shirt oder Jacke zu erkennen. „Wir wollen unseren Besuchern fundierte Antworten geben“, begründet Jan Bohn die Aktion.

Schwebefähre fährt am Sonntag

Zeitgleich zum Tag des offenen Hofes findet in der Gemeinde Drochtersen der 18. Radler- und Skatertag statt (s. auch S. 17). „Wir würden uns freuen, wenn viele Besucher die Events miteinander verbinden und mit dem Fahrrad zu uns kommen“, sagt Jan Bohn. Um den Radlern die Anreise zu erleichtern, hat Familie Bohn die Schwebefähre Osten aktiviert. Sie fährt am Sonntag zwischen 9 und 18 Uhr.

Unterhaltung mit Musik

• 10 Uhr: Begrüßung und Eröffnung
• 10.30 Uhr: Gottesdienst mit Posaunenchor
• 12.30 Uhr: Bauernkapelle Isensee
• 15 Uhr: Volkstanzgruppe Hüll
• 16 Uhr: Ende der Veranstaltung


Tag des offenen Hofes
bei Familie Bohn
Sonntag, 12. Juni, 10-16 Uhr
Altendorf 14
21756 Osten