Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pokale für neue Rekorde

Ehrungen in der Himmelpfortener Sporthalle - alle Teilnehmer erhalten Urkunden (Foto: oh)

LEICHTATHLETIK: Hallen-Sportfest in Himmelpforten mit 250 Teilnehmern

ig. Himmelpforten. Dieses Sportfest hat Tradition und ist das größte Leichtathletik-Hallen-Event im Landkreis Stade: Zum 34. Indoor-Treffen erwarten die LG Kreis Nord-Stade am Samstag, 2. März, in der Himmelpfortener Sporthalle der Porta-Coeli-Schule 250 Teilnehmer.
Die Wettkämpfe beginnen um 10 Uhr mit den Rundenläufen für Kinder (MK/WK U10) und werden um 17.25 Uhr mit dem 35-m-Hürdenlauf für die männliche Jugend U14 abgeschlossen. Im Angebot stehen für alle Altersklassen ein 35-m-Sprint, Rundenläufe für die Kinder bis U12, 35-m-Hürdenlauf für die Kinder U14 bis U20, Hochsprung, Kugelstoßen - und aus dem Programm der Kinderleichtathletik ein Zielwurf. Beim Sprint finden Vor- und Endläufe statt, beim Hürdenlauf Zeitläufe. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Für neue Hallenrekorde gibt es Pokale. Die Organisatoren weisen darauf hin, dass die Halle nur mit Turnschuhen mit heller Sohle betreten werden darf. Die Ausschreibung ist im Internet unter www.klv-stade.de abrufbar.
• Meldungen: Anette Grienitz, Tel. 041 44 - 36 42,