Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Festreigen zum Jahresende im Großenwördener Hof

Der Großenwördener Hof ist ein beliebter Treffpunkt (Foto: Stromenger)

Die zahlreichen gelungenen Veranstaltungen haben eine wachsende Fan-Gemeinde


sb. Großenwörden. Vor einem Jahr hat das Wirte-Ehepaar Waldemar und Antje Stromenger die Leitung des Großenwördener Hofs (Dorfstraße 16 in Großenwörden, Tel. 047 75 - 89 84 60, http://www.grossenwoerdener-hof.com) übernommen. „Seitdem hat sich viel getan“, sagen die Gastwirte. „Der Saal, die Gasträume und Küche wurden aufwendig renoviert.“ Zudem haben viele große und kleinere Veranstaltungen stattgefunden. Und der Festreigen geht weiter: Zum Jahresabschluss laden Antje und Waldemar Stromenger am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. Dezember, jeweils ab 10 Uhr zum Weihnachts-Brunch mit reichhaltigem Bufett ein.

• Am Samstag, 27. Dezember, tritt ab 20 Uhr die Gruppe Overloudt auf. Die noch junge Band aus dem Land Kehdingen spielt eigene Kompositionen mit deutschen Texten. Der Eintritt kostet 5 Euro.

• Den Höhepunkt der Festtage setzt die Silvester-Party mit Sänger und Musiker Steven Bailey und seiner Band. Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt kostet im Vorverkauf 8 Euro, Abendkasse 10 Euro.

• Für das Jahr 2015 haben die Wirtsleute und ihr Team bereits verschiedene Veranstaltungen geplant. Zum Jahresbeginn wird der aktuelle Veranstaltungskalender online gestellt.