Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Modehaus Heller-Gerken: 20 Prozent auf die Festmode

Verkäuferinnen Sabine Heinrichs (li.) und Heike Zimmermann im Modehaus Heller-Gerken

Das Fachgeschäft in Himmelpforten feiert Firmengeburtstag mit einer besonderen Rabatt-Aktion

sb. Himmelpforten. Vor 37 Jahren übernahm Elke Heller das Modehaus Heller-Gerken in Himmelpforten, Bahnhofstraße 7 (Tel. 04144 - 87 00. www.modehaus-heller-gerken.de), von ihrem Vater. Als Dankeschön an alle Kunden gibt es von Donnerstag, 30. März, bis Samstag, 1. April, 20 Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment.

In den Anfangsjahren bot der Laden noch ein Textil-Vollsortiment inklusive Bettwäsche an. Doch schon bald merkte die junge Unternehmerin, dass es in der Region erhöhten Bedarf an Festmode gibt. Seitdem führt das Fachgeschäft überwiegend internationale und exklusive Festmode für Damen jeden Alters in den Größen 32 bis 54.

Auf 130 Quadratmetern findet die Kundin im Modehaus Heller-Gerken eine umfassende Auswahl von etwa 2.500 Outfits. Das Spektrum reicht vom ersten Cocktail-Kleid für die Konfirmation über jugendliche Roben für den Abtanz- und Abiball bis zum perfekten Outfit für Hochzeiten, runde Geburtstage und Jubiläen. Häufig bedienen Elke Heller und ihre langjährigen Mitarbeiterinnen Familien in zweiter und dritter Generation. "Eine gute, typgerechte Beratung ist meinem Team und mir sehr wichtig", sagt Elke Heller.

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, besucht die Unternehmerin regelmäßig internationale Modemessen. Abgerundet wird das Sortiment mit Accessoires von der Handtasche über Schmuck und Gürtel bis zum Damenstrumpf.