Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Viele Vereine gefördert

Insgesamt wurden von der Bürgerstiftung 6.600 Euro übergeben (Foto: Kreissparkasse Stade)

Kreissparkasse Stade fördert Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten


sb. Oldendorf-Himmelpforten. Die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten freut sich über einen Förderbetrag von insgesamt 6.600 Euro aus der Bürger-Stiftung der Kreissparkasse Stade. Neben Filialdirektor Meinhard Heinsohn waren bei der symbolischen Scheckübergabe zahlreiche Vertreter der geförderten Institutionen anwesend.
1.500 Euro erhielt der Heimatverein Estorf für den Bau von sanitären Anlagen in der Remise am Mühlenplatz. Die Hagenaher Sportsänger bekamen ebenfalls 1.500 Euro für die Anschaffung einer Gesangsanlage. Für den Kauf von Blasinstrumenten für Kinder freute sich das Blasorchester Himmelpforten über 1.000 Euro.
Auch die Schützenvereine wurden gefördert. Der Schützenverein Großenwörden erhielt 500 Euro für ein neues Pressluft-Vereinsgewehr. Mit ebenfalls 500 Euro wurde der Schützenverein Groß Sterneberg beim Kauf einer Lichtpunktanlage und eines Computers unterstützt. Die Freiwillige Feuerwehr Himmelpforten bekam 1.000 Euro für eine neue Standarte. Über 600 Euro für eine Rollenrutsche freuten sich die Kinder des Kindergartens Großenwörden.