Panorama

5 Bilder

„Den Tod nicht tabuisieren“: Besonderes Projekt von Schule und Hospizdienst

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 3 Tagen

mi. Buchholz. mi. Buchholz. Das erste Bild zeigt eine alte Dame, die gemeinsam mit ihrer Enkelin ein Buch anschaut. Auf dem zweiten Bild liegt die alte Frau im Bett. Das kleine Mädchen schaut durch die Tür ins Zimmer. Was ist mit der Oma, schläft sie? Ist sie krank oder gar tot? Doch was bedeutet eigentlich „Tod“ und was passiert danach, was ist Trauer, warum wollen wir getröstet werden und was macht uns wieder glücklich? In...

1 Bild

Tiefe Einblicke in den Spiegelberg in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Archäologen fanden Tonpfeifen und teure Keramik in der Altstadt tp. Stade. Interessante Einblicke in den Schichtenaufbau des seit dem Mittelalter besiedelten Spiegelberges in der Stader Altstadt gewannen die Stadtarchäologen unter Regier der Grabungsleiterin Andrea Finck bei einer mehrwöchigen Ausgrabung (das WOCHENBLATT berichtete), die jetzt abgeschlossen wurde. Im Garten hinter dem „Fischhus Störtebeker“ (Salzstraße...

1 Bild

VfL Jesteburg: Die Mitglieder sind gefordert!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 3 Tagen

Und täglich grüßt das Murmeltier! Erst vor zwei Jahren hatte Konstantin Muffert den Vorsitz des VfL Jesteburg übernommen. Nach mehr als 20 Jahren als Vorsitzender war sein Vorgänger Helmut Meyer nicht wieder angetreten. Nach nur zwei Jahren an der Spitze des 1.300 Mitglieder zählenden Vereins zieht nun auch Muffert die Reißleine. Er gibt vor allem Zeitgründe an. Außer dem Vorsitzenden werden auch Vize Mirco Steinberg und...

1 Bild

Kehdinger Blasmusikanten bieten Instrumentalunterricht für Erwachsene

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

tp. Drochtersen. Die Kehdinger Blasmusikanten bieten Erwachsenen die Möglichkeit, ein Blasinstrument zu erlernen. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Unterrichtet werden Trompete, Tenorhorn und Klarinette. Mit einem überschaubaren Zeitaufwand in angenehmer Atmosphäre stehen dafür erfahrene Ausbilder zur Verfügung. Am Montag, 27. November, findet um 19.30 Uhr im Vereinsheim der Kehdinger Blasmusikanten in...

1 Bild

20.000 Euro für Bedürftige in Stade gesammelt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

535 Jahre Tradition des Helfens und des Feierns bei der Brüderschaft tp. Stade. Das 535. Stiftungsfest der Stader Rosenkranz-Gottes-Hülfe-Brüderschaft wurde jüngst im geschmückten Stadeum gefeiert. Die diesjährigen Gastgeber waren Gottes-Hülfe-Bruder Dirk Busse, Mitinhaber des Autohauses Tobaben, und seine Ehefrau Melanie. Zur Tradition gehören ein Festmahl, launige Reden und die „Papierschlacht“, verbunden mit einer...

2 Bilder

Irene und Friedrich Vorwerk-Stiftung spendet 16.000 Euro für Jugendarbeit

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 3 Tagen

bim. Tostedt. Ein beachtlicher Betrag ist wieder beim Töster Flohmarkt bei der beliebten Verlosung der Irene und Friedrich Vorwerk-Stiftung zusammengekommen: Den von der Stiftung auf 16.000 Euro aufgerundeten Erlös teilen sich diesmal der Naturkindergarten Tostedt und das Gymnasium Tostedt. Die Beschenkten können das Geld gut gebrauchen und zeigten sich sehr dankbar. "Respekt vor so viel Einsatz", sagte Jessica Albert vom...

2 Bilder

Endlich mehr Platz: Grundschule Emmelndorf soll erweitert werden

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 3 Tagen

kb. Emmeldorf. „Wir platzen hier schon seit Jahren aus allen Nähten, es wird wirklich Zeit, dass sich was tut“, sagt Martina König, Leiterin der Grundschule in Emmelndorf. Auf der Sitzung des Bauausschusses am Donnerstag, 23. November, (17 Uhr, Rathaus Hittfeld) soll der An- und Umbau der Grundschule beschlossen werden. Der Schul- und Kulturausschuss hat sich im September bereits positiv zur Maßnahme geäußert. „Ich bin sehr...

2 Bilder

Landkreis: "Mehr Vertrauen und Toleranz für die Gesellschaft"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 3 Tagen

Volkstrauertag in Ahlerstedt: Kreativer Gottesdienst mit Prozession ab. Ahlerstedt. ab. Ahlerstedt. Einen beeindruckenden und kurzweiligen Gottesdienst hielten am Sonntag in der Kirche in Ahlerstedt Pastor Detlef Beneke und seine Konfirmanden und Konfirmandinnen. Dabei kamen anlässlich des Volkstrauertages neben Themen wie Krieg und Konfliktlösungen auch das Verantworten der eigenen Zukunft zur Sprache. Bürgermeister Uwe...

1 Bild

Unermüdliches Engagement für das Plattdeutsche - Heinz Harms mit dem Bürgerpreis ausgezeichnet

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 3 Tagen

mi. Hollenstedt. „Es ist besser, ein Licht anzuzünden, als über die Dunkelheit zu schimpfen“ - mit diesen Worten, die Konfuzius zugeschrieben werden, eröffnete Hollenstedts Bürgermeister Jürgen Böhme (CDU) die Verleihung des Bürger- und Umweltpreises der Gemeinde Hollenstedt. Den Preis für herausragendes ehrenamtliches Engagement vergab die Gemeinde zum achten Mal. Neu war, dass diesmal nur ein Preis vergeben wurde. Die...

1 Bild

Flüchtlingshilfe Handeloh zieht Bilanz

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 3 Tagen

bim. Handeloh. Vor rund zwei Jahren kamen die ersten Flüchtlinge nach Handeloh. Wie in anderen Orten auch waren es zunächst ausschließlich männliche Flüchtlinge. Im November 2015 wurde die Container-Unterkunft am Bahnhof dann vom Landkreis Harburg zu einer der ersten gemacht, in der Flüchtlingsfamilien ein vorübergehendes Zuhause fanden und finden. Ohne das großartige Engagement von ca. 170 Ehrenamtlichen, die sich sofort der...

2 Bilder

Besinnlich und stilvoll: Der Weihnachtsmarkt in Beckdorf

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 3 Tagen

Beckdorf: Beekhoff | Zu einer Weihnachtsausstellung mit ganz besonderer Atmosphäre, in einem stilvollen Ambiente laden die Mitglieder des Vereins Kranzbinder Beckdorf am Samstag, 25. November, ab 13 Uhr auf den „Beekhoff“ in Beckdorf ein. Sowohl in den Reetdachhäusern als auch auf dem Hof bieten Hobbyaussteller ihre Erzeugnisse an. Aufgrund der großen Nachfrage werden zudem viele Stände unter freiem Himmel aufgebaut. Dekoratives für die...

1 Bild

Buxtehude. Die Brücke über die Este ist bald fertig

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 3 Tagen

Ab 27. November gibt es Behinderungen ab. Buxtehude. Die Fertigstellung der Brücke über die Este in Buxtehude naht: In Kürze sollen die Straßenanschlüsse an das neue Brückenbauwerk hergestellt werden. Das gab jetzt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bekannt. Ende Dezember soll der Verkehr zurück auf die B73 verlegt werden. Ab dem 27. November ist darum an der Lüneburger Schanze mit...

1 Bild

Der Altstadtverein übernimmt das Steampunk-Festival

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 3 Tagen

Steampunk-Festival kommt / Late-Night-Shopping wird dafür gestrichen tk. Buxtehude. "Wir haben geackert", sagt Ulli Wiegel, Vorsitzender des Altstadtvereins. Das Steampunk-Festival wird wie geplant im April in Buxtehude an zwei Tagen stattfinden. Veranstalter ist jetzt alleine der Altstadtverein, der Geld und Arbeitskraft in diese Premiere investiert. 120 Steampunk-Künstler werden die Estestadt in eine bunte...

1 Bild

Wer hilft mit, Kränze zu basteln?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 3 Tagen

Der Verkehrsverein bittet um Hilfe: 800 Kränze sollen für den Weihnachtsmarkt gebastelt werden. mum. Egestorf. Bereits seit 36 Jahren findet in Egestorf der beliebte Weihnachtsmarkt (Sonntag, 17. Dezember) statt. Seit dem ersten Mal schon gibt es in dem kleinen Ort eine besondere Tradition: Vor dem ersten Advent werden gebundene Tür-Kränze verkauft. „Das soll auch in diesem Jahr wieder so stattfinden“, sagt Erhard Lipke vom...

1 Bild

Winsener ADFC-Chef bekommt Verstärkung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Winsen. Mit 28 Mitgliedern und Karin Sager vom ADFC-Kreisverband als Gast war die jüngste Versammlung der ADFC-Ortsgruppe Winsen gut besetzt. Arno Neumann blickte in seinem Bericht auf eine erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Trotz rückläufiger Mitgliederzahlen in anderen ADFC-Regionen steigt die Anzahl in Winsen - von 232 in 2016 auf 247 in diesem Jahr. Auch die 28 Tages- und acht Feierabendtouren kamen mit durchschnittlich...

1 Bild

Erstmals Rückgang der Fahrgastzahlen in Elb-Shuttle-Saison

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Elbmarsch/Winsen. Bereits in seiner fünften Saison ist der Elb-Shuttle von Mai bis Oktober durch die Elbmarsch und den Raum Winsen gerollt. In dieser Zeit fuhr der kostenlose Radwanderbus samstags, sonntags, und feiertags von Hamburg-Bergedorf aus dreimal täglich über dreißig Erlebnispunkte südlich der Elbe an. An den 48 Betriebstagen in dieser Saison nutzten insgesamt 3.311 Fahrgäste den Elb-Shuttle. "Mit...

Neuer Installateur- und Heizungsbauer-Meister aus Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Winsen. Seine Meisterprüfung im Installateur- und Heizungsbauer-Handwerk hat jetzt Steffen Mertke aus Winsen erfolgreich in Lüneburg abgelegt. Das teilt die Kreishandwerkerschaft des Kreises Harburg mit. Das WOCHENBLATT gratuliert.

1 Bild

Lutherrose wächst an Berufsbildenden Schulen in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Winsen. Eine sogenannte Lutherrose wurde kürzlich anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums auf dem Gelände der Berufsbildenden Schulen (BBS) Winsen gepflanzt. Der Kirchenkreis Winsen hatte den BBS die in Gedenken an den Reformator Martin Luther gezüchtete Rose gestiftet. Im Rahmen eines interdisziplinären Projektes zwischen den Fachbereichen Holz, Farbe und Religion gestaltete eine Klasse des...

1 Bild

Gelungene Kinderkirchentage in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Salzhausen. "Gott ist auf deiner Seite" lautete das Motto der Kinderkirchentage, die die Salzhäuser St. Johannis-Kirchengemeinde jetzt in der Grundschule veranstaltete. Insgesamt rund 60 Jungen und Mädchen nahmen begeistert daran teil. Ein Team aus Ehrenamtlichen und Jugendlichen der Kirchengemeinde hatte erstmalig unter externer Leitung von Diakonin Claudia Meyer aus Sittensen ein buntes Programm für die Aktionstage...

Zweiter Platz bei Jugend-Filmwettbewerb geht nach Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Winsen. Mit ihrem Beitrag "Halt Stopp!" landeten das Gymnasium Winsen und die Stadtjugendpflege jetzt beim fünften Jugend-Filmwettbewerb "Heide-Wendland-Filmklappe" in der Kategorie "Sekundarstufe 1 - Klasse 5 bis 7" auf einem hervorragenden zweiten Platz. Bei dem Streifen handele es sich - so die Jury - um einen "Anti-Mobbing-Film mit ernsthaftem Inhalt und coolen Beats - sauber von den Schülern durchgerappt". Der...

Salzhäuser Bücherei erhielt wieder Bücherkiste für Flüchtlinge

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Salzhausen. Auch in diesem Jahr hat sich die Salzhäuser Samtgemeindebücherei erfolgreich um die Teilnahme am Projekt "Willkommen! Bibliotheksangebot für Flüchtlinge" beworben und erhielt kürzlich erneut eine Kiste voll mit Lesefutter für Schutzsuchende. Das Projekt der Büchereizentrale Niedersachsen wird finanziell gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung und die...

1 Bild

Neue Vogelmajestäten beim Schützenverein Pattensen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Pattensen. Kalotta von Helms ist neue Jugend-Vogelkönigin des Schützenvereins Pattensen und Umgegend. Beim jüngsten Vogelschießen sicherte sie sich den Titel. Bei den Damen siegte Annika Bockelmann und bei den Schützen Andreas Behrens. Insgesamt machten 51 Teilnehmer bei dem Wettstreit mit.

2 Bilder

Winsener Gymnasiasten weihten Orientierungslauf-Strecken ein

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Winsen. Gemeinsam mit Schülern des Winsener Luhe-Gymnasiums weihte die Stadt kürzlich im Eckermannpark eine Youth-Orientierungslauf- und eine Natur-Orientierungslauf-Strecke ein. Die Gymnasiasten hatten das Projekt auch angestoßen. Die Routen können von Einheimischen und Touristen genutzt werden.  Der Youth-Orientierungslauf im Eckermannpark wurde vor allem für jüngere Schüler eingerichtet und vom Round Table 165...

1 Bild

DRK Stöckte ehrte Jubilare für ihre Treue

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Stöckte. Für 25-jährige Mitgliedschaft ehrte der DRK-Ortsverein Stöckte kürzlich einige Mitglieder: Vorsitzende Mona Ahrens-Schubert (re.) und ihr Vize Arne Bünning (li.) bedankten sich mit Ehrenurkunden, Anstecknadeln und Blumen bei (v. li.) Ellen Schröder, Ingrid Dalmann, Reinhard Landshöft und Stephan Wozniak. Auf dem Bild fehlen die Jubilare Anneliese Goes und Dieter Kaiser.

1 Bild

Gelungenes Herbstfest im Hort der Grundschule Borstel

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Borstel. "Dschungel-Urzeit" lautete das Motto des Herbstfestes, das kürzlich im Hort an der Grundschule Borsteler Grund gefeiert wurde. Kinder, Erzieher und Eltern hatten viel Spaß beim "Schildkrötenrennen" (auf dem Foto Joshua Stockhammer) und "Kokosnuss-Weitwurf" sowie bei "Ausgrabungsarbeiten", Tanz und Theater. Als Gaumenfreuden genossen Gäste und Gastgeber alkoholfreie Cocktails und Leckeres vom Buffet.