Panorama

1 Bild

Lebende Königsnatter war Attraktion beim Sangenstedter Seniorentreff

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 4 Tagen

ce. Sangenstedt. "Königlichen" Besuch gab es kürzlich beim Sangenstedter Seniorentreff, als dort Dr. Klaus Hamann, Kreisnaturschutzbeauftragter und Leiter des naturkundlichen Museums in Handeloh, zu Gast war. Er hielt einen spannenden Vortrag über "invasive Arten" - nämlich ursprünglich gebietsfremde Tiere, die vor vielen Jahrhunderten mit Beginn des Ackerbaus in der Jungsteinzeit oder durch den Handel der Römer in hiesige...

Elektro König und Feuerwehr Borstel siegten bei Gästeschießen der Schützenkameradschaft

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 4 Tagen

ce. Borstel. Den Firmenpokal räumte die Firma Elektro König beim jüngsten Gästeschießen der Schützenkameradschaft Borstel-Sangenstedt in Borstel ab. Das Unternehmen schickte gleich zwei Mannschaften, die 122 und 112 Ringe erzielten, auf das Siegerpodest. Bei den Gästen gewann die Feuerwehr Borstel (127) vor dem MTV-Stammtisch III (126) und dem Sparclub Borstel (121). Den Schützenpokal errang das Team der Schießkommission...

2 Bilder

40 Jahre Ehrenamt in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.02.2018

Sportverein würdigt Vorzeige-Mitglied Egon Vollmers (70) tp. Düdenbüttel. Vier Jahrzehnte engagierte er sich für seinen Heimat-Sportverein SV Düdenbüttel - jetzt wurde Egon Vollmers (70) eine besondere Würdigung zuteil: Auf der Jahreshauptversammlung des SV Düdenbüttel wurde der Banker im Ruhestand zum Ehrenmitglied ernannt. Vollmers gehört dem SV seit der Gründung im Jahr 1962 an und war von 1970 bis 1982 Kassenwart....

3 Bilder

Er hat Buchholz maßgeblich geprägt: Joachim Schleif feiert seinen 80. Geburtstag

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.02.2018

os. Buchholz. Er baute das Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) in Buchholz mit auf, saß 35 Jahre im Rat der Nordheidestadt und übernahm sieben Jahre lang als Bürgermeister Verantwortung: Am heutigen Montag, 12. Februar, feiert Joachim Schleif seinen 80. Geburtstag. Geboren in Thüringen, verbrachte Joachim Schleif seine Jugendzeit in Göttingen. Dort studierte er nach dem Abitur auch Biologie und Chemie auf höheres Lehramt....

1 Bild

Baggern für das Breitband - EWE schließt im Kreis Stade 6.000 Haushalte an schnelles Internet an

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 11.02.2018

jd. Landkreis. Endlich kann die EWE loslegen und den Ausbau des schnellen Internets im Landkreis Stade weiter vorantreiben. Kreisweit rund 6.000 Haushalte sollen bis Jahresende an die Daten-Autobahn angeschlossen werden. Der Telekommunikations-Dienstleister stand bereits seit Juli 2017 in den Startlöchern, musste aber abwarten, bis grünes Licht aus Berlin und Hannover kommt. Dort waren die Fördergelder für den...

2 Bilder

Verein "Hilfe für krebskranke Kinder" übergibt 60.000 Euro

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 11.02.2018

bs. Seevetal. bs. Seevetal. Mit dem an Leukämie erkrankten Malte von der Grundschule Horst und dem darauffolgenden ersten Weihnachtsbasar ging 1976 alles los. Seit betroffene Eltern 1997 den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder“ ins Leben riefen, ist die Spendenbereitschaft der Seevetaler ungebrochen groß. Und das ist bis heute so: Bereits mehr als 1,5 Millionen Euro hat der Verein bislang für das Kinderkrebs-Zentrum im...

62 Bilder

Stöckter Faslam: Zehntausende feierten mit

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 11.02.2018

bs. Winsen. Trotz Wintereinbruchs ließen sich am vergangenen Wochenende weder "Benjamin Blümchen", "Mary Poppins", "Martin Schulz", "Bud Spencer" noch "Bob Marley" davon abhalten, Winsen einen "Besuch" abzustatten. Denn hier wurde auch in diesem Jahr wieder der große Stöckter Faslam, bei dem sich 23 Wagen präsentierten, gefeiert. Zehntausende Besucher säumten dabei die Strecke der Wagen entlang der Hoopter Straße und durch...

1 Bild

Neu Wumstorf: "Den idealen Zeitplan gibt es nicht"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 11.02.2018

Britta Papenberg (50) referiert über Familienzeit-Management ab. Neu Wulmstorf/Elstorf. ab. Neu Wulmstorf/Elstorf. Welche Eltern kennen ihn nicht, den morgendlichen gehetzten Blick auf die Uhr, während das Kind in aller Seelenruhe seine Schuhe zubindet, den Streit über das abendliche Zubettgehen oder nervige Diskussionen zwischen Tür und Angel: Stress und Zeitdruck im täglichen Familienleben sind allgegenwärtig. Tipps für...

2 Bilder

Per Fahrrad die Welt entdecken

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 10.02.2018

Theo Hansen fährt im Urlaub tausend Kilometer pro Woche mit dem Rad ab. Jork. Das Fahrrad für kurze Wege, zum Einkaufen oder für einen schönen Ausflug zu benutzen, können sich die meisten Menschen gut vorstellen. Aber damit tausend Kilometer zu fahren? Mit 20 Kilo Gepäck? Für Theo Hansen (74) ist das eine lieb gewonnene Art, Urlaub zu machen. Einmal im Jahr fährt der Jorker mit einer vierköpfigen Truppe los. Kürzlich hat...

1 Bild

Buxtehude: Er macht die jungen Forschertalente fit

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 10.02.2018

Der Mann im Hintergrund: Buxtehuder Lehrer bereitet 19 Schüler auf „Jugend forscht“ vor ab. Buxtehude. ab. Buxtehude. Beim Nachwuchswettbewerb „Jugend forscht“ auf regionaler Ebene in Celle gehen für die Buxtehuder Halepaghen-Schule am Dienstag, 13. Februar, 19 Schüler an den Start - so viele wie selten zuvor. Sie alle werden während der Vorbereitung vom Mathematik- und Chemielehrer Dirk Schulze unterstützt. Für ihren...

1 Bild

U11-Turniererlös der SG SaGa über 545 Euro geht an Familie Büttinghaus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.02.2018

ce. Salzhausen. Ein Erlös von 545 Euro kam beim Benefiz-Fußballturnier zusammen, das die U11-Abteilung der SG Salzhausen-Garlstorf (SaGa) jetzt in Salzhausen veranstaltete. Turniergewinner wurde der MTV Treubund Lüneburg (auf dem Bild bei der Siegerehrung), gefolgt von der Eintracht Elbmarsch. Das Geld kommt Silke Büttinghaus aus Egestorf zugute, die am Locked-in-Syndrom leidet. Sie ist bei vollem Bewusstsein nahezu...

Gasteltern gesucht für Tschernobyl-Kinder

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.02.2018

(os). Bereits seit 1991 lädt die Landeskirche Hannover Kinder aus Weißrussland ein. Jedes Jahr dürfen 24 Kinder im Alter zwischen neun und 13 Jahren vier Wochen lang in Deutschland eine unbeschwerte Zeit genießen, saubere Luft atmen und unbelastete Lebensmittel essen. Hintergrund: Kein Land litt so unter den Folgen des Reaktorunfalls in Tschernobyl (Ukraine) wie Weißrussland. Im Kirchenkreis Hittfeld betreut Pastor Jürgen...

1 Bild

"Batman vs. Joker" siegt bei Faslamsumzugs-Wertung in Pattensen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.02.2018

ce. Pattensen. Die Gruppe der "Faslams-Bagaluten" wurden jetzt mit ihrem Motiv "Batman vs. Joker" Sieger der Umzugswertung des Pattensener Faslams. Mit 2.186 Punkten von den Wertungsteilnehmern holte das Team den Pokal für den 1. Platz. Die Zweitplatzierten-Trophäe ging an das Team des "Ghostbusters"-Wagens, das 2.006 Punkte erhielt. Auf dem 3. bis 10. Platz landeten folgende Motive: "Quietscheentchen", "Polizei G 20",...

2 Bilder

Jork: So kann Oper auch Kindern Spaß machen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 10.02.2018

"Junge Oper" führt für Jorker Grundschüler "Die Zauberflöte" auf ab. Jork. ab. Jork. Sie lachten, hielten den Atem an oder sangen mit: Die Viertklässler der Jorker Grundschule Westerminnerweg wurden am Dienstag von der Mozart-Oper „Die Zauberflöte“ in den Bann gezogen. Zwei Sänger und eine Sängerin der „Jungen Oper“ aus Detmold standen auf der Bühne der Schule. Kindgerecht brachten sie in einer unterhaltsamen Mischung aus...

2 Bilder

Wir leben in komischen Zeiten!

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.02.2018

AUF EIN WORT Ich bin verwirrt. Befinden wir uns gerade in der Nach-Weihnachts- oder in der Vor-Osternphase? Diese Frage stellte ich mir in dieser Woche, als ich durch Buchholz fuhr. Während ich in den Supermärkten sieben Wochen vor Ostern eine reichhaltige Auswahl an Schokohasen und Ostereiern kaufen kann, hängt in der Buchholzer Innenstadt und im Stadtteil Holm-Seppensen sieben Wochen nach dem Weihnachtsfest noch die...

1 Bild

Anerkennung für Richard "The Cleaner"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 10.02.2018

kb. Meckelfeld. Richard aus Meckelfeld ist ein echtes Vorbild: Für seinen Einsatz gegen die Vermüllung seines Heimatortes bekam der Zwölfjährige jetzt ein Präsent vom Ortsrat Meckelfeld überreicht. Aus den Händen des 2. stv. Bürgermeisters Dennis Hamann nahm Richard, der sich auf seinen Streifzügen "The Cleaner" ("Der Saubermacher") nennt, jetzt eine Schatztruhe gefüllt mit mehreren Gutscheinen u.a. für das Miniaturwunderland...

1 Bild

In Seevetal überfahrener Wolf stammt aus Ueckermünde

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.02.2018

(bim). Die Identität des am 4. Dezember 2017 auf der Autobahn A7 in Richtung Hamburg auf dem Parkplatz der Raststätte Seevetal tot aufgefundenen Wolfs ist geklärt: Der Rüde stammt ursprünglich aus dem Rudel Ueckermünde in Mecklenburg-Vorpommern. Das hat die Analyse der genetischen Proben durch das Senckenberg-Institut in Gelnhausen ergeben, teilt das Wolfsbüro des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten-...

2 Bilder

Pferdezüchter-Verband zeichnet Herbert und Ute Steuber aus Garstedt mit Wanderehrenpreis aus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.02.2018

ce. Garstedt. Große Auszeichnung für Herbert Steuber (70) und seine Ehefrau Ute (64) aus Garstedt: Für ihre bereits seit 35 Jahren andauernde, erfolgreiche Arbeit als Pferdezüchter erhielten sie jetzt den renommierten Wanderehrenpreis des Lüneburger Bezirksverbandes 2017. Überreicht wurde die Bronzestatue "Dieta mit Fohlen“, eine Nachbildung des Standbildes vor der Verdener Niedersachsenhalle, im Rahmen einer Feierstunde in...

1 Bild

„Kein Grund zu reagieren“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.02.2018

Landkreis verneint Gefährdung auf der Strecke zwischen Asendorf und Dierkshausen. mum. Asendorf. Diese Nachricht schmeckt Günther Ausborn (69) ganz sicher nicht. Der Asendorfer hatte so sehr auf die Unterstützung des Landkreises gehofft, doch diese wird ausbleiben. „Wir sehen aktuell keinen Grund, etwas zu unternehmen“, so Landkreissprecher Bernhard Frosdorfer. Mehrere Geschwindigkeitsmessungen hätten ergeben, das 85...

1 Bild

Gymnasium am Kattenberge feiert deutsch-französischen Freundschaftstag

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.02.2018

as. Buchholz. Genau 55 Jahre ist es her, dass die deutsch-französische Freundschaft von Konrad Adenauer und Charles de Gaulle im Elysée-Vertrag besiegelt wurde. Das nahmen die Französisch-Klassen des 7. Jahrgangs am Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK) zum Anlass, einen deutsch-französischen Tag zu veranstalten: Der Eingangsbereich des GAK war in den Farben blau-weiß-rot geschmückt, im Forum wurde auf Postern über die...

1 Bild

Stinke-Stadt Buchholz / Grenzwerte für Stickoxide und Feinstaub überschritten

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.02.2018

bim. Buchholz/Tostedt. Auf deutschen Straßen herrscht dicke Luft. Deshalb war vergangene Woche auch Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) stellvertretend für Deutschland - wie die Vertreter aus Italien, Spanien, Frankreich, Großbritannien, Rumänien, Ungarn, Tschechien und der Slowakei, die europäische Grenzwerte für saubere Luft verletzen - von der EU-Kommission vorgeladen worden. Das Ultimatum: Präsentieren die...

1 Bild

Buchholzer "Run4Help" bekommt prominente Unterstützung in der Video-Jury

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.02.2018

bim. Buchholz. Der Countdown läuft für den "Run4Help" 2018 - und damit auch für eine grandiose Neuerung: einen Videowettbewerb. Alle Läuferinnen und Läufer sind aufgerufen, das „coolste Helpster-Video“ zu drehen. Welches Video gewinnt, entscheidet eine Jury. Den Organisatoren des Lions Club Buchholz ist dabei ein echter Knüller gelungen: Mit dem TV-Moderator Reinhold Beckmann wird ein Prominenter und absoluter...

1 Bild

Lübberstedter Feuerwehr ist Vorreiter bei Frauenanteil

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 09.02.2018

Für ausgeschiedene Jugendwarte wurde noch kein Ersatz gefunden  ce. Lübberstedt. Mit einem Frauenanteil von 25 Prozent - nämlich sieben von 27 Mitgliedern - nimmt die Freiwillige Feuerwehr Lübberstedt eine Spitzenposition in der Samtgemeinde Salzhausen und im Landkreis Harburg ein. Dies wurde kürzlich bei der erstmals vom neuen Ortsbrandmeister Sven Maack geleiteten Jahreshauptversammlung der Brandschützer auf dem Schüttenhof...

1 Bild

Müllverbrennungsanlage: Mehr Geld für eine erfolgreiche Klage

Björn Carstens
Björn Carstens | am 09.02.2018

bc. Stade-Bützfleth. Klagen kann eine zeitintensive Angelegenheit sein. Man braucht einen langen Atem und meist auch einen dicken Geldbeutel, um letztlich eine Chance zu haben, vor Gericht Recht zu bekommen. Zumal, wenn der Beklagte schweres Geschütz in Form von international tätigen Rechtsanwaltskanzleien auffährt. So wie im Fall der geplanten Müllverbrennungsanlage (MVA) auf Bützflethersand. Dr. Jochen Witt, Sprecher der...

7 Bilder

Das WOCHENBLATT fragt nach: Wie kommt die neue Regelung für Radfahrer in Klecken und Eckel an?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.02.2018

as. Klecken. Der Gehweg ist wieder den Fußgängern vorbehalten: Seit etwa zwei Wochen müssen Fahrradfahrer auf der Bürgermeister-Glade-Straße (K12) in Eckel und Klecken die Fahrbahn nutzen, statt sich wie bisher mit den Fußgängern den Bürgersteig zu teilen. Wie berichtet, gab es daran heftige Kritik vom Ortsrat, allen voran Ortsbürgermeisterin Anke Grabe und ihre Stellvertreterin Sitta Schwentke. Das WOCHENBLATT hat sich...