Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sperrungen wegen „MOGO“

as. Buchholz. Verkehrsbehinderungen am morgigen Sonntag: Für die Konvoifahrt des Hamburger Motorradgottesdienstes (MOGO) am Sonntag, 11. Juni, die auf das Möbel-Kraft-Gelände in Buchholz führt, ist in der Zeit von 14 Uhr bis ca. 15.30 Uhr mit Sperrungen im Bereich der A1 und der B75 zu rechnen. Das teilt die Polizeiinspektion Harburg mit.
In diesem Zeitraum ist es nicht möglich, im Autobahnkreuz Maschen in Richtung Hannover oder Bremen auf die A1 aufzufahren. Die Anschlussstelle Seevetal-Hittfeld ist in Fahrtrichtung Bremen, die Anschlussstelle Dibbersen in alle Richtungen gesperrt. Wer in Richtung Bremen/Hannover unterwegs ist, soll die A7 bis zur Anschlussstelle Hamburg-Marmstorf nutzen, um von dort über A261 auf die A1 in Richtung Bremen zu gelangen.
Weiterhin ist die B75 zwischen dem Gewerbegebiet Vaenser Heide (Zimmererstraße) und der Anschlussstelle Dibbersen voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.
• Die Polizeiinspektion Harburg informiert am Sonntag über ihren Twitter-Account (www.twitter.com/polizei_wl) unter dem Hashtag #mogo17 über den Konvoi und aktuelle Sperrungen.