Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Viel Glück im Unglück bei Autocrash

ce. Sieversen. Viel Glück im Unglück hatten die Beteiligten bei einem Unfall, der am Samstag Morgen in Sieversen geschah. Ein Passatfahrer (28) versuchte, mehrere Autos zu überholen, und übersah dabei einen entgegenkommenden Mann (54) in einem Jeep. Beide Fahrzeuge wichen auf einen Geh- und Radweg aus, wo sie seitlich kollidierten. Der Passat überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, während der Jeep gegen einen Baum prallte. Wie durch ein Wunder blieben bei Autofahrer ebenso unverletzt wie die zwei Hunde, die sich im Jeep befanden.