Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auf ein gutes Jahr 2013

Der Gewerbeverein Rosengarten lud Gäste aus Wirtschaft und Politik und Bürger zu einer entspannten Wanderung durch den Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf ein

Der Gewerbeverein Rosengarten und der Tennisclub Kleckerwald feierten ihre Neujahrsempfänge

mi. Rosengarten. Die Gemeinde Rosengarten stand am vergangenen Sonntag im Zeichen der Neujahrsempfänge.
Zwanglos und entspannt ging es beim Gewerbeverein Rosengarten zu. Der Vorstand um Hartmut Zerwer hatte zum Winterspaziergang in den Wildpark Schwarze Berge eingeladen. Gäste aus Gemeindepolitik, Vereinsmitglieder und deren Familien sahen dort u.a eine Wolffütterung und wohnten einer Flugschau bei. Zerwers Resümee für das vergangene Jahr fiel weitgehend positiv aus. "Der Verein blickt im Großen und Ganzen auf ein gutes Jahr 2012 zurück", so der Gewerbevereinsvorsitzende. Allerdings wünsche sich der Gewerbeverein für das Jahr 2013, dass die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Rosengarten weiter verbessert wird.
Der Klecker Verein "Tennisclub Kleckerwald" lud in die eigenen Räume Vereine, die Feuerwehr, Funktionsträger aus Wirtschaft und Politik sowie Kirchenvertreter und Bürger aus Klecken und Umgebung zum Neujahrsantrunk ein. Die traditionsreiche Veranstaltung fand zum 29. Mal statt. Der Verein blicke auf ein durchwachsenes Jahr zurück, so TC Vorsitzender Dr. Hartmut Hinze. Der Mitgliederschwund konnte nicht gänzlich gestoppt werden, dafür habe der Verein aber bei der Neuvermietung der Gastronomie ein gutes Händchen bewiesen. Hinzes satirischer, pointierter Rundumschlag durch das Jahr 2012, immer ein Höhepunkt, war deutlich vom "Wahlkampf" geprägt, wobei er vor allem SPD Spitzenkandidat Steinbrück für sein "herumwulfeln" bei Vortragshonoraren und Kanzlergehalt auf's Korn nahm.