Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Brandschützer in Klecken gründen erste Kinderfeuerwehr Rosengartens

Die Kinder und Gratulanten freuen sich über die Gründung der Kinderfeuerwehr (Foto: Feuerwehr)
mi. Klecken. Das ist bisher einmalig in Rosengarten: 16 Jungen sind die Gründungsmitglieder der ersten Kinderfeuerwehr in der Gemeinde.
Die kleinen Nachwuchsbrandschützer lernen alles über die Arbeit der Feuerwehr. „Dabei stehen Spiel und Spaß im Vordergrund“, betont die neue Kinderfeuerwehrwartin Grit Ulmer. Unterstützt wird sie von einem mehrköpfigen Betreuerteam.
Beim offiziellen Gründungsfest waren neben Grit Ulmer und Ortsbrandmeister Dirk Behmer auch Kreisbrandmeister Volker Bellmann samt Stellvertreter Thorsten Lorenzen sowie Kreiskinderfeuerwehrwartin Melanie Schumann dabei. Auch Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler war nach Klecken gekommen, um der Feuerwehr Klecken zur ersten Kinderfeuerwehr in Rosengarten zu gratulieren.
Nach dem offiziellen Teil gab es für die Kinder selbst gebackene Waffeln und verschiedene Spiele. Größtes Highlight für die frischgebackenen Kinderfeuerwehrleute war aber das gemeinsame Erkunden des Feuerwehrgerätehauses und Feuerwehrautos. Als ersten Termin wird die neue Kinderfeuerwehr das Feuerwehrinformationszentrum der Berufsfeuerwehr in Hamburg besuchen.