Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bürger-Solarkraftwerke Rosengarten mit neuem Vorstand / Norbert Stein löst Klaus Meyer-Greve ab

Der neue Vorstand (v. li.): Stefan Lübben, Petra Reinken Norbert Stein.
mi. Rosengarten. Ein Wechsel in der Spitze gab es jetzt bei der Genossenschaft „Bürger-Solarkraftwerke-Rosengarten“. Der langjährige Vorsitzende Klaus Meyer-Greve aus Vahrendorf stellte seinen Posten aus gesundheitlichen Gründen zur Verfügung. Sein Nachfolger wird Norbert Stein aus Buchholz. Stein bringt als ehemaliger Buchholzer Bürgermeister einschlägige Kenntnisse bei der Führung von Großorganisationen mit. Sein Stellvertreter wird Stefan Lübben. Neu in den Vorstand berief der Aufsichtsrat Petra Reinken aus den Landkreis Heidekreis. Sie war schon einmal in der Genossenschaft aktiv.
Für die Zukunft überlegt die Genossenschaft das Geschäftsfeld auf Windkraftanlagen oder den Betrieb von Blockheizkraftwerken auszudehnen.
• Der Verein sucht weiterhin geeignete Flächen für Photovoltaikanlagen. Optimal sind Dächer ab 200 Quadratmetern.
Zu erreichen ist der Verein ab sofort unter Telefon: 04181 - 98590, per E-Mail an kontakt@buergersolarkraftwerke-rosengarten.de. oder per Post an das Postfach 1132, 21231 Buchholz.
Weitere Infos gibt es im Internet: http://www.buergersolarkraftwerke-rosengarten.de.