Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Landeskönig aus Vahrendorf / Schützenfest 2013

Damen-Majestät Monika Schröder, (Mitte) mit den Adjutantinnen Bärbel Stier und Britta Hain freut sich auf Schützefest
mi. Vahrendorf. Mit Zusammenhalt und Teamgeist hat der Schützenverein Vahrendorf sein königloses Jahr gut hinter sich gebracht. Die Verpflichtungen haben sich Vorstand und die anderen Majestäten einfach geteilt. „Ich bin zuversichtlich, dass dies eine einmalige Sache war“, sagt Klaus Grebe Vorsitzender der Vahrendofer Schützen.
Ein kleines Trostpflaster für die Königsabstinenz gab es auch: Vize-Majestät Gerrit Adorf (28) wurde gleichzeitig Landeskönig. Er setzte sich beim Landeskönigsschießen in Hittfeld gegen 80 Mitbewerber durch.
Bei der Proklamation auf dem Landeskönigsball im CCH überreichte ihm Hamburgs Innen -und Sportsenator Michael Neumann persönlich die Urkunde. „Der Ball war ein tolles Erlebnis“, so der Landeskönig aus Vahrendorf.
Auch beim Bundeskönigsschießen machte Gerrit Adorf eine gute Figur und errang den 6. Platz bei 50 Teilnehmern.
Als Adjutanten unterstützen ihn Mirko Maaß und Matthias Böttcher.
Gemeinsam mit den anderen Majestäten und Würdenträgern lädt der Schützenverein Vahrendorf alle Bürger herzlichen zum

Das Festprogramm:

Freitag, 19. Juli,
17 Uhr Sammeln der Schützen bei Erhorns Gasthaus
17.45 Uhr Antreten und Festplatzeröffnung
18 Uhr: Ummarsch mit gr. Musik durch Spielmannszug und Blasorchester „Lüneburger Jäger“
21 Uhr Kranzniederlegung auf dem Ehrenfriedhof
22 Uhr Abschluss des Marsches mit einer Serenade am Schützenhaus
Samstag, 20. Juli
9 Uhr Schießen auf Orden u. Preise
11 Uhr: Schützenfrühstück
14 Uhr: Schießen an allen Ständen
14.30 Uhr: Gerichtsverhandlung
15 Uhr: Schießen um die Hühnerkönigswürde, Kinderkönig, Jugendkönig
15 Uhr: Platzkonzert mit den „Lüneburger Jägern“
21 Uhr: „Sturday Night Disco“ mit DJ Marc und LJ Lars / 50 Liter Freibier
Sonntag, 21. Juli
6 Uhr: Wecken durch den Spielmannszug
8 Uhr: Frühstück für die Spielleute im Vereinslokal
9 Uhr: Schießen auf großen Vogel, Schießen auf Orden und Preise
13.30 Uhr: Sammeln der Spielleute im Vereinslokal
13.35 Uhr: Abmarsch der Spielleute zum Schulhof
bis 14 Uhr: Sammeln der Kinder auf dem Schulhof
14 Uhr Marsch mit Kindern zum Festplatz
16 Uhr Proklamation Kinderkönige
18.30 Uhr Antreten der Schützen im Vereinslokal
19 Uhr Proklamation des Königs, anschließend Schützenball mit DJ Lars, Eintritt frei.