Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Königin der Pflanzen" hielt Hof

Machten reiche "Beute" auf dem Markt: die Rosenfans Torsten Lüttchens und Janette Elbrecht
ce. Ehestorf. Die "Königin der Pflanzen" hielt am Wochenende Hof im Ehestorfer Freilichtmuseum am Kiekeberg: Hunderte begeisterte Besucher kamen bei strahlendem Sommerwetter zum Rosenmarkt. An zahlreichen Ständen von Ausstellern aus der Region über Zucht, Pflege und Geschichte der Gewächse.
"Kurfürstin Sophie" hieß eine der edlen Rosengattungen, die es Torsten Lüttchens (52) und seiner Lebensgefährtin Janette Elbrecht (35) aus Eißendorf angetan hatte. "Wir haben eine rund 200 Quadratmeter großen Garten, den wir nun mit diesen Prachtexemplaren verschönern werden", freute sich Lüttchens. "Die Programmvielfalt hier ist einfach toll. Wir kommen immer gerne zum Kiekeberg", war Janette Elbrecht beeindruckt.
Großer Beliebtheit erfreuten sich die handgemachten Taschen aus französischen Gobellin-Stoffen mit Rosen und anderen Blumenmotiven, die Brigitte Groth (54) aus Salzhausen im Auftrag einer Freundin am Kiekeberg verkaufte. "Ich bin schon zum zweiten Mal mit diesem Stand beim Rosenmarkt dabei. Das Umfeld passt hervorragend zu unseren kreativen Handarbeiten", sagte die Ausstellerin.