Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neuer König der Könige ausgeschossen

Der Erste Vorsitzende Klaus Grebe übergibt den Orden an Thomas Cordes (Foto: Gisbert Adorf)
Thomas Cordes ist neuer „König der ehemaligen Könige“ im Vahrendorfer Schützenverein. Nach 90 Minuten und 276 Schüssen fiel der Vogel zu Boden. Der Sottorfer Cordes setzte sich damit gegen 15 ehemalige Schützenkönige durch, die dem Aufruf des amtierenden „Königs der ehemaligen Könige“, Hermann Tamke, ins Schützenhaus Vahrendorf gefolgt waren.