Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tempo 30 auf der Kreisstraße 52: Geschwindigkeitsbegrenzung bleibt vorerst

Vorerst gilt auf der Rosengartenstraße weiterhin Tempo 30 in dieser Kurve
(as). Seit Ende Juli gilt auf der Rosengartenstraße (K 52) in der Kurve zwischen Sieversen und Elstorf-Bachheide Tempo 30. Laut Kreissprecher Johannes Freudewald war es in der Vergangenheit zu mehreren Unfällen im Bereich der Kurve gekommen, zudem müssen Fahrbahnschäden (u.a. Spurrillen) weiter untersucht werden.
Vor der Kurve von 70 km/h auf 50 und dann 30 km/h abzubremsen, dazu sind offenbar nicht alle Fahrer bereit. Immer wieder kommt es dort zu waghalsigen Überholmanövern.
In nächster Zeit wird es dort aber bei der Reduzierung bleiben. „Bevor die Ursachen dieser Unfallhäufung nicht geklärt sind, halten wir eine Geschwindigkeitsbegrenzung in Absprache mit der Polizei für dringend notwendig!“, betont Freudewald.
Laut dem Kreissprecher wurden zur Ursachenklärung bereits Untersuchungen durchgeführt, die Auswertung der Ergebnisse liegt dem Betrieb Kreisstraßen aber noch nicht vor. Erst wenn das der Fall ist, soll eine Sanierung der Fahrbahn konkretisiert werden.