Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Traumschnecken auf vier Rädern unterwegs

Bei der Übergabe des Krippenwagens (v. li.): Nico Meyer, Sitta Schwentke, Dennis Hansen, Janine Lalande, Axel Guenther, Brundhilde Neitzel und Claudia Rewert

Kita in Eckel freut sich über neues Krippenmobil

kb. Eckel. Jetzt kann es auf Tour gehen: Die Traumschnecken-Gruppe der Krippe in Eckel freut sich sehr über ihren brandneuen Krippenwagen. Ein Teil der Anschaffungssumme war beim Sommerfest der Einrichtung zusammengekommen, möglich gemacht wurde die Anschaffung letztlich durch Spenden ortsansässiger Unternehmen, deren Logos nun das "Traumschnecken-Mobil" schmücken. Kita-Leiterin Brunhilde Neitzel bedankte sich bei der Übergabe des Wagens herzlich bei den Unterstützern.
• Beteiligt haben sich: Garten- und Landschaftsbau Lalande, Fahrschule Stephan Grenz, Hübner Immobilien, Malermeister Christian Müller-Pluntke, Bäckerei Danker, Blumen Buschmann, Klempnerei Meyer, Bäder Behmer, Volksbank Lüneburger Heide, Elektriker Cohrs und Malermeisterin Susanne Löhn.