Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vorfreude auf den Kultursommer 2018

Verabschiedeten den Kultursommer 2017 (v. li.): Kreisrat Kai Uffelmann, Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Annika Flüchter (Kulturlandkreis Harburg), Dr. Gudula Mayr (Kunststätte Bossard) und Pianist Florian Albrecht (Foto: FLMK)
(as). „Glücksmomente“ lautete das Motto des diesjährigen Kultursommers. Jetzt feierten Kulturschaffende sowie Vertreter der Politik und der Sparkasse Harburg-Buxtehude seinen Abschluss.
Mit 140 Veranstaltungen verzeichnete der Kultursommer in diesem Jahr einen neuen Rekord. Theater, Konzerte, Ausstellungen und viele neue Formate zeigten unterschiedliche Arten, Glücksmomente zu erleben. „Unser Dank geht ganz besonders an alle Kulturschaffenden, die das kulturelle Leben in unserer Region reichhaltig gestalten“, bedankte sich Kreisrat Kai Uffelmann. „Der Kultursommer hat sich etabliert. Er begeistert nicht nur die Bewohner des Landkreises Harburg. Gäste kommen aus dem gesamten Umland und machen Tagesausflüge zu unseren Attraktionen“, sagte Cord Köster, Regionaldirektor der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Für besondere Projekte vergibt die Sparkasse den Kultursommer-Preis, der bis zu zehn Preisträger bei der Umsetzung ihrer Kulturveranstaltung unterstützt.
Die zehn Preisträger 2017 stellten bei der Abschlussfeier zusammen mit Annika Flüchter, Leiterin des Projektes Kulturlandkreis Harburg, ihre Veranstaltungen vor. Bilderausstellungen mit musikalischer Untermalung, Konzerte, Tanz- und Kulturfeste sorgten für vielfältige „Glücksmomente“ im Landkreis.
Für den musikalischen Rahmen der Veranstaltung sorgte Florian Albrecht am Klavier. Der 14-jährige preisgekrönte Musiker studiert neben dem Schulbesuch an der Hochschule Hannover Musik und begeisterte seine Zuhörer mit Stücken von Ligeti, Schumann und Debussy.
• Die ersten Pläne für den Kultursommer 2018 wurden bereits geschmiedet: Er steht unter dem Motto „In Bewegung“. Veranstaltungen können bis zum 1. Dezember gemeldet werden unter www.kulturlandkreis-harburg.de.