Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Familienkonzert in der Kunststätte Bossard

Mit "Peter und der Wolf" sowie "Wolle und Gack"

nw/tw. Jesteburg. In der Konzertreihe des Freilichtmuseums am Kiekeberg findet am Sonntag, 13. Juli, um 11.15 Uhr in der Kunststätte Bossard ein zweigeteiltes Familienkonzert statt. Zuerst heißt es "Peter und der Wolf", nach einer Pause geht es mit "Wolle und Gack" weiter.
Im historischen Musikmärchen wohnt Peter bei seinem Großvater, der in Russland auf dem Land lebt. Zunächst beobachtet er die Tiere vor dem Haus. Diese werden jedoch von einem Wolf bedroht. Mit viel Mut und List überwältigt der kleine Junge den großen Wolf.
Zwischen den Stücken gibt es eine Pause und die Möglichkeit sich zu stärken. Außerdem können die Kinder eigene Theaterfiguren aus Pappe, Stoff, Filz und Federn kreieren.
Danach geht es im Musiktheater "Wolle und Gack" um das Huhn Gack, das neben dem Schaf Wolle einzieht. Beide beobachten sich zunächst argwöhnisch. Auch Missverständnisse häufen sich: Können die beiden unterschiedlichen Tiere wirklich Nachbarn sein? In diesem tierischen Stück erfahren die Zuschauer, wie sich Wolle und Gack trotz ihrer verschiedenen Vorlieben und Ängste annähern. "Wolle und Gack" wird vom Musiktheater "LUPE" präsentiert.
• Kartenreservierung (13 Euro, für Kinder 1 Euro): Tel. 040-790176-25 (Freilichtmuseum am Kiekeberg); Tel. 040-76691-0 (Sparkasse Harburg-Buxtehude, ServiceCenter Buchholz); Tel. 04183-5112 (Kunststätte Bossard).