Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Freilichtmuseum am Kiekeberg bietet museumspädagogische Angebote

Schulklassen erkunden Lebensmittel und ihre Zubereitung in der Lehrküche am Kiekeberg (Foto: FLMK)

Über das Dreschen und das Flachsen - Kurse für Schüler


ab. Ehestorf. An Schüler aller Klassenstufen und an Kindergartengruppen richtet sich das vielfältige Angebot des Freilichtmuseums am Kiekeberg, das über Backen, Dreschen, Kochen und Flachsen geht. Schüler entdecken in den historischen Bauernhäusern, wie sich Landwirtschaft, Handwerk und Hauswirtschaft vom 17. Jahrhundert bis heute verändert haben. In der modernen Lehrküche können Klassen gemeinsam Lebensmittel erkunden und zubereiten. In den Kursangeboten rund um die Ausstellung „Spielewelten“ lernen die jungen Teilnehmer, wie Kinder früher gespielt haben und welches Spielzeug ihnen zur Verfügung stand. Während jüngere Schüler das Dauerangebot „Spielewelten“ nutzen, können ältere Schüler das Agrarium nutzen. Der theoretische Teil der Kurse wird auf die jeweilige Altersgruppe abgestimmt, Hauptaugenmerk liegt jedoch auf dem praktischen Teil.

• Weitere Infos zu diesen Angeboten unter www.kiekeberg-museum.de/museumspaedagogik oder unter Tel. 040 - 7901760.