Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Glaube ist nicht museal, sondern ganz aktuell"

Wann? 11.08.2017 17:00 Uhr

Wo? Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten-Ehestorf DE
Landesbischof Ralf Meister (Foto: Ralf Neite)
Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | Ralf Meister, Landesbischof der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, predigt im Freilichtmuseum am Kiekeberg

tw. Ehestorf.
Ein besonderer Gast besucht das Freilichtmuseum: Ralf Meister, Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, feiert einen Gottesdienst am Freitag, 11. August, um 17 Uhr im Hof Meyn auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf. Er möchte den Besuchern vermitteln, „dass unser Glaube nicht museal, sondern ganz aktuell ist“. Ganz nach dem Motto „500 Jahre Reformation geht weiter“ blickt er auf die Reformationsgeschichte zurück und verknüpft deren Grundgedanken mit der Gegenwart.
Unterstützt wird Ralf Meister von Superintendent Dirk Jäger, dem leitenden Geistlichen des Kirchenkreises Hittfeld, und Katharina Behnke, Pastorin der Kirchengemeinde Rosengarten. Musikalisch wird der Gottesdienst umrahmt von Bläsern der Posaunenchöre im Kirchenkreis Hittfeld.
Zur Person: Ralf Meister wurde 1962 in Hamburg-Neugraben geboren. Von 2001 bis 2004 war er Propst des Kirchenkreises Lübeck der Nordelbischen Kirche und von 2008 bis 2010 Generalsuperintendent in Berlin. Meister war zudem Sprecher beim „Wort zum Sonntag“ in der ARD. Ralf Meister ist seit 2011 Landesbischof der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Ralf Meister ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

- Das Freilichtmuseum ist für die Gottesdienstbesucher ohne Eintritt zugänglich.