Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Heimkehr von Waterloo

Wann? 20.09.2015 10:00 Uhr bis 20.09.2015 18:00 Uhr

Wo? Kiekebergmuseum, Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten DE
Darsteller bringen den Besuchern die Lebensumstände der Soldaten um 1815 nah (Foto: FLMK)
Rosengarten: Kiekebergmuseum |

Geschichte zum Anfassen im Freilichtmuseum

as. Ehestorf. Vor 200 Jahren endete die Vorherrschaft Napoleon Bonapartes bei der Schlacht von Waterloo. Welche Folgen das für das ländliche Leben in der Lüneburger Heide hatte, zeigt das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf am Samstag, 19. September und am Sonntag, 20. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Wie mühsam die langen Fußmärsche in die Heimat waren, erfahren die Besucher von den Darstellern der „Gelebten Geschichte 1804“ und der Interessensgemeinschaft „Historischer Alltag“, die die Heimkehr der Soldaten in authentischen Kostümen nachstellen und über die Lebensumstände der einfachen Soldaten und der Landbevölkerung berichten.
• Der Eintritt kostet 9 Euro.