Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Historische Vorführungen und Reitsport: Pferdetag im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Wann? 24.09.2017

Wo? Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten-Ehestorf DE
Beim Pferdetag im Freilichtmuseum stehen die stolzen Rösser im Mittelpunkt (Foto: Foto: FLMK)
Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg |  as. Ehestorf. Historische Vorführungen, Kutschfahrten und Ponyreiten - das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf präsentiert die Vielfalt der historischen und modernen Pferdewelt am Sonntag, 24. September, von 10 bis 18 Uhr.
Beim diesjährigen Pferdetag zeigt das Freilichtmuseum den Übergang von der historischen Feldarbeit mit Pferden hin zum heutigen Reiten als Freizeitbeschäftigung. Im spannenden Schauprogramm am Lüneburger Landgarten verfolgen die Besucher den vielseitigen Einsatz der Pferde. Mit traditionellen Geräten betreibt der Bauer Feldarbeit wie vor 100 Jahren. Die Pferde rücken beispielsweise Holz, pflügen den Acker oder setzen den Göpel in Bewegung. Die Besucher begleiten die Familie vom Pringens Hof aus dem Jahr 1804 bei ihrer Sonntagsausfahrt oder machen selbst eine Fahrt in einer historischen Kutsche. Auch die bunte Welt des Pferdesports wird an der Longe präsentiert.
Im Schritt, Trab oder Galopp voltigieren die akrobatischen Mädchen und Jungen der regionalen Reitvereine und die Johanniter zeigen Auszüge aus ihrer spannenden Arbeit mit den Pferden. Beim Talentwettbewerb stehen die kleinen Pferde im Mittelpunkt und die Besucher helfen das Ponytalent des Jahres zu küren.
Große und kleine Pferdefreunde stöbern auf dem Markt, der eine bunte Auswahl an Produkten und Informationen rund um das Thema Pferd anbietet. Für Kinder gibt es ein vielfältiges Programm aus Ponyreiten, Pferdefiguren basteln und Kinderschminken.
• Der Eintritt kostet 9 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei. Weitere Informationen unter www.kiekeberg-museum.de.