Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Raus in die Natur: Waldgottesdienst Pfingstmontag

Wann? 05.06.2017 10:00 Uhr

Wo? Hünengrab, Bendestorfer Straße, 21224 Rosengarten DE
Rosengarten: Hünengrab | as. Klecken. Sich an Pfingsten mit dem Klappstuhl auf in den Wald zu machen, das ist Tradition. Auch in diesem Jahr lädt der Kirchenkreis Hittfeld am Pfingstmontag, 5. Juni, um 10 Uhr zum Waldgottesdienst am Hünengrab im Klecker Wald ein.
Superintendent Dirk Jäger, der leitende Geistliche des Kirchenkreises Hittfeld, hält die Predigt und wird beim Gottesdienst von Pastorin Anke Klindworth aus Heidenau unterstützt.
In der besonderen Atmosphäre des Waldes, unter hohen Bäumen, erhalten die Besucher einen geistlichen Impuls des Superintendenten, lauschen der Musik der Posaunenchöre, singen gemeinsam „Geh’ aus mein Herz“ und genießen Kaffee und Kuchen. Für die Jüngsten bereitet Diakonin Martina Kremers einen Kindergottesdienst vor.
Für vollen Posaunenklang sorgen Posaunenbläser des Kirchenkreises unter Leitung von Landesposaunenwart Lennart Rübke und Kreiskantor Kai Schöneweiß. Es singen der Männergesangverein Liedertafel Amphion und der Männergesangverein Dibbersen. Anschließend sind alle Besucher zu Kaffee und Butterkuchen der Kleckener Bäckerei Danker eingeladen. Die Kollekte ist je zur Hälfte bestimmt für die Ferienaktion des Kirchenkreises für Kinder aus Tschernobyl und für das Projekt „Zeit für Kinder“ des Diakonischen Werkes der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen.
In den 18 Kirchengemeinden des Kirchenkreises finden am Pfingstmontag keine Gottesdienste statt. Alle Besucher werden gebeten, sich Becher für Kaffee und Tee sowie eine Sitzgelegenheit mitzubringen.