Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rosengartenstraße (K52) vom 19. März bis zum 8. April gesperrt

(as). Die Fahrbahn auf der Rosengartenstraße (K52) wird erneuert. Dafür wird die K52 zwischen Sieversen (K26) und der Soltauer Straße (B3) voraussichtlich vom 19. März bis zum 8. April voll gesperrt, das teilt der Landkreis Harburg mit.
Während der dreiwöchigen Bauarbeiten wird der Verkehr über die K26 von Sieversen über Emsen nach Dibbersen, weiter über die B75 ins südlicher Richtung bis zur B3, danach in nördlicher Richtung über "Trelder Berg" bis zur Einmündung Rosengartenstraße umgeleitet. Die Kreisverwaltung bittet alle Ortskundigen, die Baustelle weiträumig zu umfahren.
Radfahrer können den Radweg weiterhin benutzen. Das Restaurant "Waldschänke" ist über die B3 und die Rosengartenstraße erreichbar.
Der Grund für die Erneuerung: Der Fahrbahnrand ist auf einer Länge von rund 400 Metern abgebrochen und muss instand gesetzt werden. Die Maßnahme kostet rund 230.000 Euro.