Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rosenmarkt am Kiekeberg

Wann? 20.07.2013 bis 21.07.2013

Wo? Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten-Ehestorf DE
Die bunte Blütenpracht von über 800 historischen und neuen Rosensorten - und ihr betörender Duft - werden den Rosenmarkt am Kiekeberg zieren (Foto: FLMK)
Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg |

Mit über 800 verschiedenen und prachtvollen "Königinnen der Pflanzen"

tw. Ehestorf. Rosenliebhaber und Gartenbesitzer erfahren Wissenswertes rund um die "Königin der Pflanzen" am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juli, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf.
Jeweils von 10 bis 18 Uhr liegt ein himmlisch-blumiger Duft über zahlreichen kleinen Ständen beim Rosenmarkt. Dort präsentieren Experten und Züchter über 800 historische und neue Rosen-Sorten und geben Tipps von der Pflanzung bis zum Schnitt. Zusätzlich geben kurze Fachfilme und Vorträge Einblicke in die Welt der Rosen.
Parallel dazu erfahren Groß und Klein im Sinnesparcours, was Rosengewächse überhaupt sind, denn auch Erdbeeren, Kirschen, Äpfel und Birnen zählen dazu. Mit allen Sinnen werden deren Blüten wahrgenommen: Schmecken, riechen und fühlen der edlen Gewächse ist hier ausdrücklich erwünscht.
Des Weiteren erfahren Blumen-Fans wie man die eigene Lieblingsrose vermehren kann. Dazu sollte ein abgeblühter Edelreis - ein holziger Trieb mit mehreren Blattpaaren - zum Kiekeberg mitgebracht werden.
Außerdem wird auf zahlreichen Thementafeln über die "Königin der Pflanzen" und ihre besondere Kulturgeschichte informiert. Ebenso darauf zu finden sind Rosenrezepte zum Nachlesen und -kochen. An weiteren Ständen finden Besucher Produkte von Rosenkosmetik, Kunsthandwerk bis hin zu Köstlichkeiten aus Rosen.
• Eintritt: 9 Euro, für Besucher unter 18 Jahren frei.