Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tag der Biene im Wildpark Schwarze Berge

ab. Vahrendorf. Auf der Streuobstwiese des Wildparks Schwarze Berge, Am Wildpark 1 in Vahrendorf, summt und brummt es:
Dort „arbeiten“ tausende Bienen des Imkervereins Harburg-Wilhelmsburg - doch was genau tun sie dort?

Einblicke in das Leben der fleißigen Völker erhalten Interessierte anlässlich des „Tags der Biene“ am 1. Mai. Die Honigsammler werden dann im Wildpark genau „unter die Lupe“ genommen und es wird erklärt, was Bienen machen und wie Honig zustande kommt. Das süße Produkt kann direkt probiert - und gekauft werden.
Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr und ist kostenlos, es fällt lediglich die Eintrittsgebühr an. Für die kleinen Besucher gibt es tolle Mitmach-Aktionen.
• Für alle Frühaufsteher gibt es von 8.30 bis 11 Uhr ein leckeres Festtags-Frühstücksbuffet. Preis: 14,90 Euro pro Person.