Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Traktorentreffen am Kiekeberg mit über 400 historischen Fahrzeugen

Wann? 10.09.2017 10:00 Uhr bis 10.09.2017 18:00 Uhr

Wo? Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten-Ehestorf DE
Beim Traktorentreffen am Kiekeberg stehen die Fahrzeuge der Firma Ritscher im Mittelpunkt (Foto: FLMK)
Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg |

Landmaschinen im Wandel der Zeit

tw. Ehestorf. Landmaschinenfreunde aus ganz Norddeutschland kommen zum Traktorentreffen am Samstag und Sonntag, 9. und 10. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf zusammen. Über 400 historische Fahrzeuge rollen zu diesem Spektakel an. Das zweitägige Programm zeigt die schweren Maschinen in Aktion und bietet ein Rahmenprogramm für die ganze Familie. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Imbissstände.
Die Besitzer der historischen Gefährte von Allgaier über Hanomag, Porsche Diesel bis zum Zettelmeyer nehmen teils Anfahrten von über 100 Kilometern und Zwei-Tagesreisen auf sich, um ihre Schätze unter anderem auf der großen Traktorenparade zu präsentieren. Diese wird von Szenekenner Michael Bruse moderiert. Der Schwerpunkt des Traktorentreffens liegt auf den Maschinen der ehemaligen Firma Ritscher, einem Traditionsunternehmen aus der Region. Das Freilichtmuseum präsentiert etwa zehn eigene Ritscher-Fahrzeuge zusammen mit den Ritscherfreunden aus Sprötze. Wer möchte, kann den Anblick von einer Hebebühne aus in luftiger Höhe genießen. Des Weiteren erleben Besucher Technik im Wandel der Zeit von einfachen Pferdestärken bis zur Dampf- und Dieselkraft. Und auf dem Teilemarkt können Sammler und Bastler nach Herzenslust stöbern. Für Schlepperbesitzer gibt es zudem einen besonderen Service: Am Samstag, 9. September, ist von 11 bis 13 Uhr der TÜV Nord vor Ort und nimmt die Hauptuntersuchung für Oldtimer-Traktoren ab.
• Eintritt: 9 Euro, für Besucher unter 18 Jahren frei.