Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Von Roydorf nach Südafrika

Wann? 18.04.2013 18:30 Uhr

Wo? Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten-Ehestorf DE
Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | tw. Ehestorf. Über die Missionsarbeit in Südafrika des Ehepaares Gerdau/Jordt aus Roydorf dreht sich ein Vortrag am Donnerstag, 18. April, im Vortragssaal des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf. Ab 18.30 Uhr berichtet der Heimatforscher und Buchautor Hartmut Blecken über die umfangreichen Briefwechsel zwischen Katharina Gerdau und ihren Verwandten sowie Entdeckungen zur Roydorfer Ortsgeschichte mit vielen Bildern.
Katharina Gerdau folgte ihm Mann Hans Peter Jordt, beide stammten aus einfachen Verhältnissen, 1871 nach Südafrika. Er arbeitete dort für die Hermannsburger Mission. Briefe von Katharina Gerdau und die Fotoalben der Nachkommen in Südafrika dokumentieren die Veränderungen der Sichtweisen auf die schwarzen Missionskinder und die großen politischen und militärischen Geschehnisse von 1870 bis zum Ersten Weltkrieg.
- Der Eintritt ist frei.