Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wolle, Stoff und Co.: Handarbeitstag im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Wann? 30.10.2016

Wo? Freilichtmuseum am Kiekeberg, Am Kiekeberg 1, 21224 Rosengarten-Ehestorf DE
Am Handarbeitstag werden große und kleine Besucher selbst mit Nadel und Faden kreativ (Foto: FLMK)
Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. Um Nadel und Faden dreht sich alles beim Handarbeitstag im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) am Sonntag, 30. Oktober, von 10 bis 18 Uhr. Stricken, Nähen, Filzen: Die Besucher werden selbst kreativ und probieren alte und neue Handarbeitstechniken aus.
Auf der Handarbeitsstraße weben, sticken und nähen kleine Besucher ihre ersten Kunstwerke oder basteln einen Bommel. Handarbeitstechniken wie Nadelbinden, Klöppeln oder Spinnen sind fast in Vergessenheit geraten, in Vorführungen und Mitmachangeboten werden sie im Freilichtmuseum wieder in Szene gesetzt. Der Trend „Urban Knitting“ wird vom Strickclub Wilhelmsburg von der Straße ins Museum gebracht und von den Besuchern beim Stricken mit der Riesennadel oder per Hand ausprobiert. Gemeinsam wird der Treckerturm in ein neues Gewand gekleidet.
Wie man mit der Strickmaschine umgeht, zeigen die Profis in der offenen Werkstatt von „Muttistrick“. Wer seine Nähkünste verbessern möchte, meldet sich in der Nähschule von Ricarda Henning an, Anmeldungen sind auch spontan vor Ort möglich.
Ein buntes Sortiment an Handarbeitswaren, Anleitungen, Mustern und Selbstgemachtem lädt zum Rundgang über den Woll- und Stoffmarkt ein. Ergänzt wird das Angebot von einem Büchertisch mit Handarbeitsliteratur.
• Der Eintritt für Erwachsene beträgt 9 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.