Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nach über acht Jahren: TV Vahrendorf eröffnet Umkleidehaus und feiert neues LED-Flutlicht

Wann? 04.03.2017 17:00 Uhr

Wo? TV VAhrendorf, Harburger Str., 21224 Rosengarten DE
Vereinschef Axel Krones ist froh, dass das Umkleidehaus jetzt endlich einsatzbereit ist (Foto: archiv)
Rosengarten: TV VAhrendorf | as. Vahrendorf. Mehr als acht Jahre lang haben sich Bau und Fertigstellung hingezogen, jetzt kann das Umkleidehaus am Tennisplatz des TV Vahrendorf benutzt werden. „Endlich ist unsere Anlage einsatzbereit“, sagt Axel Krones, Vorsitzender des TV Vahrendorf. Die lange Bauzeit wurde bedingt durch drei Prozesse, die der Verein gegen die Baufirma führte. „Die Fertigstellung hat sich dann noch verzögert. Zum einen haben wir Geld für die Beseitigung der Mängel gebraucht, zum anderen waren die Baufirmen stark ausgelastet“, erklärt Krones.
Hintergrund: Das Unternehmen erhielt vom Sportverein TV Vahrendorf den Auftrag, auf dem vereinseigenen Tennisgelände ein Umkleidehaus zu bauen. 70.000 Euro hatte der Verein der Firma gezahlt. Der Verein stellte jedoch statische Baumängel fest, die ein Benutzen der Umkleidekabinen verhinderten. Daraufhin klagte der TV Vahrendorf und bekam 2012 vor dem Landgericht Stade und 2013 vor dem Oberlandesgericht Celle Recht. Die Baufirma musste 35.000. Euro an den Verein zurückzahlen. Während des jahrelangen Verfahrens hatte Feuchtigkeit für weitere Schäden an den Wänden des Umkleidehauses gesorgt. In einem dritten Verfahren wurde im vergangenen Jahr ein Vergleich geschlossen, bei dem der Verein 2.000 Euro für die Beseitigung der Mängel erhielt (das WOCHENBLATT berichtete). Insgesamt schätzt Krones die Kosten für das Umkleidehaus jetzt auf 150.000 Euro. Die Summe wurde u.a. mit dem Verkauf des Sportplatzes an der Harburger Straße finanziert. Auch der Eigenanteil für das neue LED-Flutlicht, das jetzt den Platz am Querweg erhellt, wurde zum Teil aus diesen Mitteln bezahlt.
• Mit einem Fußballspiel werden die Umkleidekabinen und die neue Lichtanlage jetzt offiziell eingeweiht:
Am Samstag, 4. März, spielt ab 17 Uhr eine Jugendmannschaft des FC Rosengarten und ab 18 Uhr treten die Rosengarten Allstars gegen die IV. Herren des FC Rosengarten an. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.