Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tim Dohnke trifft zweimal für Bendestorf

Tim Dohnke traf zweimal für Bendestorf

FUSSBALL: Der mutige Aufsteiger gewinnt 2:1 gegen Tabellenführer FC Rosengarten

(cc). So viel Spaß hatten die Bendestorfer mit ihrer Mannschaft schon seit Wochen nicht mehr. Auf Platz sechs der Fußball-Kreisligatabelle abgerutscht und plötzlich sorgen die Jungs für eine gigantische Fußball-Euphorie im Dorf. Beim 2:1 (1:0)-Heimsieg vor mehr als 200 Zuschauern am Mittwochabend gegen Spitzenreiter FC Rosengarten gingen sie schon in der 12. Spielminute durch das phantastische Freistosstor von Tim Dohnke mit 1:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel konnte Rosengarten zwar durch den Treffer von Michael Kuhfuß zum 1:1 (61. Minuten) ausgleichen, aber fünf Minuten vor dem Abpfiff war es Bendestorfs zweifacher Torschütze Tim Dohnke, der den Siegtreffer zum 2:1 erzielte. "Eine kämpferisch hervorragende Leistung," lobte der Bendestorfer Coach Patrick Hohnschild sein Team. Das Bezirksligaspiel zwischen dem VfL Jesteburg und dem MTV Ashausen-Gehrden, das am selben Tag 30 Minuten früher begann, wurde beim Stand von 3:1 für Jesteburg in der 60. Spielminute wegen eines heftigen Gewitters abgebrochen und soll am 21. Mai wiederholt werden.