Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

U-14 des FC Rosengarten erobert die Bezirksliga und erhält neue Trainingsanzüge

Mit Spielfreude und innerer Geschlossenheit haben sich die erfolgreichen Kicker aus Rosengarten beim Kreispokal einen Platz im Halbfinale erspielt. Jetzt wird die U-14 von der Augenarztpraxis Hanstedt unterstützt: Dr. med. Michael Scheer (re.) stattete das Team mit neuen Trainingsanzügen aus. (Foto: FC Rosengarten)
U-14 des FC Rosengarten erobert die Bezirksliga

as. Tötensen. Auf Erfolgskurs: Die U-14 Kicker des FC Rosengarten sind in die Bezirksliga aufgestiegen.
Ungeschlagen und mit nur einem Unentschieden konnte die junge Mannschaft von Lars Haase und Pascal Bartling nach der 1. Halbserie die Kreisliga hinter sich lassen. Als nächstes will das Team einen Platz im Mittelfeld erreichen und so den Verbleib in der Bezirksliga sicherstellen.
Mit Spielfreude und innerer Geschlossenheit haben sich die erfolgreichen Kicker aus Rosengarten beim Kreispokal einen Platz im Halbfinale erspielt. Jetzt wird die U-14 von der Augenarztpraxis Hanstedt unterstützt: Dr. med. Michael Schweer (Foto, re.) stattete das Team mit neuen Trainingsanzügen aus.
Im FC Rosengarten werden den Kindern über ein umfangreiches Fußballangebot für alle Altersklassen durch geschulte Trainer Grundlagen des Ballspiels beigebracht. Kinder und Jugendliche werden indidviduell gefördert und können sich dann in den verschiedenen Mannschaften entwickeln. "Es ist besonders schön, die Kinder in der Entwicklung über die Jahre hinweg begleiten zu dürfen. Und wenn es dann noch Sponsoren gibt, die uns bei unserer Arbeit unterstützen, ist das eine große Freude für mein Team und mich", sagt Trainer Lars Haase.
• Mehr Informationen unter   www.fc-rosengarten.de