Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

ALDI Filiale in Nenndorf bietet größere Vielfalt

Filialleiter André Apitzsch und seine Stellvertreterin Annika Lottmann
Nach einer einwöchigen Umbauphase wurde ein neuer, moderner ALDI Markt in Nenndorf (Bremer Straße 51) eröffnet. Auf rund 1.200 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet der Markt ein umfangreiches Frischesortiment, eine übersichtliche Warenpräsentation und beste Qualitäten zu gewohnt günstigen ALDI Preisen. 
Der ALDI Markt zeichnet sich durch großzügige Fensterfronten, ein helles Licht- und Farbkonzept, breitere Gänge sowie eine noch übersichtlichere Warenpräsentation aus. André Apitzsch, Filialverantwortlicher im ALDI Markt Nenndorf, freut sich über die positive Resonanz der  Kunden: „Wir haben vieles neu geschaffen, um den Einkauf noch einfacher zu machen".


Dabei liegt der Fokus auf den Frischebereichen. Für Obst und Gemüse, Backwaren sowie Fleisch- und Fisch wurde im gesamten Markt mehr Platz eingeräumt. Direkt am Eingang erwartet die Kunden eine Backstation mit mehr als 30 verschiedenen Brot und Backwaren, darunter auch süße Teilchen und Herzhaftes für zwischendurch.
Die Frische setzt sich weiter durch den Markt fort. Für Kunden, die einen schnellen Snack suchen, liefert das neue Convenience Regal alles, was man braucht: Smoothies, vorgeschnittene Salate, kühle Getränke oder frische Fertiggerichte findet man nun gebündelt an einem Ort. Auch auf die frischen Fleisch- und Fischartikel können sich die Kunden freuen. Durch die neuen Kühlwandregale sind die Lieblingsprodukte schneller sichtbar und die Entnahme der Produkte einfacher.
Von Bioprodukten über Weine bis hin zu neuen Produkten aus dem Sortiment finden die Kunden hier übersichtlich verschiedene Produktgruppen.

Das gesamte ALDI-Team freut sich auf den Buch der Kundinnen und Kunden in der neuen Filiale. Geöffnet hat der Markt von Montag bis Samstag in der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr.