Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kupferdiebe festgenommen

thl. Salzhausen. Am Sonntag gegen 3:25 Uhr kontrollierte die Polizei in Salzhausen zeitgleich einen silbernen Citroen mit WL-Kennzeichen und einen schwarzen Mazda mit Berliner-Zulassung. In beiden Wagen saßen insgesamt drei Personen (19, 20, 24 Jahre alt). Die Fahrzeuge kamen aus Richtung Schnede.
Bei der Kontrolle wurden in einem der Fahrzeuge im Kofferraum ca. 50 kg nicht
ummantelte Kupferlitze ein Bolzenschneider vorgefunden. Das teilweise korrodierte Kupferkabel wies frische Schnittspuren auf und wurde vermutlich kurz zuvor von einer Eisenbahntrasse oder Baustelle entwendet. Die drei Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen, die Ermittlungen dauern noch an.