Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pkw in Scheune in Eyendorf geriet in Brand

Die Feuerwehen konnten den Brandschnell löschen (Foto: Feuerwehr)
bim. Eyendorf. Zu einem Lösch-Einsatz in Eyendorf rückten die Salzhausener Feuerwehren am Freitag aus. Bei Arbeiten an einem Pkw in einer Scheune geriet aus bisher ungeklärter Ursache der Kraftstofftank in Brand. Das Feuer drohte auf weitere in der Scheune befindliche Pkw und das Gebäude selbst überzugreifen. Nachdem eigene Löschversuche der "Bastler" erfolglos bleiben, alarmierten sie die Feuerwehr. Die Wehren aus Eyendorf, Salzhausen und Garlstorf waren schnell vor Ort und konnten den Brand binnen kürzester Zeit löschen. Am Gebäude entstand nur sehr geringer Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.
Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.