Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vandalen zerstörten Telefonzelle in Salzhausen

Hat nur noch Schrottwert: die Telefonzelle in Salzhausen
ce. Salzhausen. Gleich zum Jahresbeginn trieben rücksichtlose Vandalen in Salzhausen ihr Unwesen: Am 1. Januar gegen 6 Uhr wurde die Polizei zur Kreuzung Bahnhofstraße/Eyendorfer Straße gerufen, wo Unbekannte eine Telefonzelle komplett zerstört hatten. "Der oder die Täter haben mit einem harten Gegenstand die Scheiben eingeschlagen, sowie die Innenraumverkleidung und den Telefonapparat zerschlagen und abgerissen", sagte Polizeisprecher Jan Krüger auf WOCHENBLATT-Anfrage. Den Schaden bezifferte er mit rund 2.000 Euro.