Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

100er-Marke ist geknackt bei Sportabzeichen-Abnahme des SC Vierhöfen

Starke Gemeinschaft: die erfolgreichen Sportabzeichen-Absolventen mit ihren Urkunden (Foto: Britta Stegemann)
ce. Vierhöfen. Toller Erfolg kurz vor dem "Ruhestand": Berthold Schuh, der sein 30-jähriges Dienstjubiläum als Sportabzeichen-Obmann beim SC Vierhöfen feiert, verkündete auf der jüngsten Jahreshauptversammlung des Vereins, dass dieser in 2015 sein gestecktes Ziel von mindestens 100 Sportabzeichen-Abnahmen mehr als erreicht hat. 52 Jugendliche und 52 Erwachsene machten das Abzeichen. Zahlreiche Absolventen waren zur Versammlung gekommen und wurden bei der Urkundenvergabe mit donnerndem Applaus der Anwesenden belohnt.
Vierhöfens Bürgermeister Helmut Gehrke und Sabine Warncke als Vertreterin des SC verabschiedeten Berthold Schuh schließlich mit Dankesworten und Präsenten in den Ruhestand als Obmann. Ein Nachfolger wird zu einem späteren Zeitpunkt bestimmt.
Die neue Sportabzeichen-Saison startet am 3. Mai. Dann wird immer dienstags ab 17 Uhr auf dem Sportplatz trainiert. Ein Sportabzeichentag findet am Sonntag, 22. Mai, ab 10 Uhr auf dem Sportplatz am Dorfgemeinschaftshaus statt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen, eine Mitgliedschaft im Sportverein ist für ein Abzeichen nicht erforderlich.