Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Alexander Lütchens ist Vizekönig des Schützenvereins Garstedt-Wulfsen

Gratulation zum Schießerfolg (v. li.): Thomas Schmütz, Alexander Lütchens und Hermann Dettmering (Foto: Christina Lütchens)
ce. Garstedt. Alexander Lütchens ist neuer Vizekönig des Schützenvereins Garstedt-Wulfsen. Beim jüngsten Abschießen im Garstedter Schützenhaus zum Ausklang der Saison sicherte sich Lütchens den Titel. Neuer Vogelkönig ist Hermann Dettmering. Zu den ersten Gratulanten gehörte 1. Schießoffizier Thomas Schmütz. Nach dem 270. Schuss und einem viereinhalbstündigen Wettkampf war der Rumpf des Vogels gefallen. Neu war in diesem Jahr, dass der Vogel mit einem Zielfernrohr ins Visier genommen werden konnte. "Den Teilnehmern hat das 'genaue Hinsehen' sehr gefallen", so Pressewartin Christina Lütchens.
Beim Schießen um den Titel "Beste der Königinnen" traf Angelika Lütchens mit der glücklichsten Hand ins Schwarze. Weitere Preisträger: Königinpreis: Tanja König-Mensing, Königspreis: Gerd Hinrichsen, Abschießorden: Wilhelm Mensing, Schießkommissionsorden: Angelika Lütchens, Krone: Nicole Kaltenthaler, Kopf: Anneke Forker, Apfel: Lars Beecken, Zepter: Lars Dettmering, linke Kralle: Ines Schulze, echte Kralle: Gabi Dettmering, Schwanz: Gerd Hinrichsen, linker Flügel: Karsten Pahl, rechter Flügel: Sarah Kamenz und Rumpf: Hermann Dettmering