Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Baumaßnahmen und Engelsfigur sind Themen in Salzhäuser Kirchengemeinde

Wann? 14.07.2015 19:00 Uhr

Wo? Gemeindehaus , Winsener Straße 1, 21376 Salzhausen DE
Salzhausen: Gemeindehaus | ce. Salzhausen. Erforderliche Baumaßnahmen am Pfarrhaus I in der Winsener Straße stehen zur Debatte in der öffentlichen Sitzung des Kirchenvorstandes der Salzhäuser St. Johannis-Kirchengemeinde, die am Dienstag, 14. Juli, um 19 Uhr im Gemeindehaus (Winsener Straße 1) stattfindet. Darüber hinaus geht es um die Flüchtlingsarbeit in der Samtgemeinde, den Umzug der "Salzhäuser Tafel" und um die Gestaltung der Engelsfigur an der Friedhofskapelle.
- Mit dem Heraussägen einer Engelsfigur aus dem Eichenstamm auf dem Parkplatz des Friedhofs beginnt Kettensägenkünstler Michael Knüdel aus Bispingen am Donnerstag, 16. Juli, gegen 9 Uhr. Vor dem Eingang der Friedhofskapelle aufgestellt werden soll der "Götterbote" am Samstag, 18. Juli, gegen Mittag. Alle Interessierten können Knüdel bei der Arbeit zuschauen. Zur Stärkung gibt es Kaffee, Kaltgetränke, Kuchen und Bratwurst. Im Gegenzug wird um Spenden zur Finanzierung des Engels gebeten. Am Freitag, 17. Juli, gegen 18 Uhr wird das bei den Sägearbeiten abfallende Feuerholz versteigert. Den Entwurf für den Engel lieferte Manuela Klindworth aus Salzhausen. Mit einem Anteil von 30,4 Prozent aller abgegebenen Stimmen war dieser Vorschlag Sieger beim Votum durch die Gemeinde. Die anderen Entwürfe folgten mit 26,4 Prozent, 23,2 Prozent und 20 Prozent Stimmanteil. Der Friedhofsausschuss dankt auf diesem Wege allen, die Entwürfe eingereicht haben.