Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fit gemacht für die Feuerwehr: Retternachwuchs aus Samtgemeinde Salzhausen bestand Grundausbildungsprüfung

Hatten Grund zum Strahlen: die neuen Feuerwehrleute nach der bestandenen Grundausbildungsprüfung (Foto: Feuerwehr)
ce. Garlstorf. Insgesamt 24 Nachwuchs-Feuerwehrleute aus der Samtgemeinde Salzhausen bestanden kürzlich mit hervorragenden Ergebnissen die Abschlussprüfung der Grundausbildung in Garlstorf. Beim sogenannten Truppmann-1-Lehrgang hatten sie gut vier Wochen lang unter der Leitung von Salzhausens Gemeindeausbildungsleiter Dirk Stuhlmacher jeweils an zwei Abenden in der Woche sowie samstags ganztägig auf die Prüfung hingearbeitet.
Neben übernommenen Heranwachsenden aus den Jugendfeuerwehren waren auch viele Seiteneinsteiger aller Altersklassen mit dabei. Gemeinsam lernten sie bei dem Lehrgang unter anderem viel über den Löscheinsatz, technische Hilfeleistungen und Rechtsgrundlagen im Brandschutz. Gemeindebrandmeister Dieter Mertens freute sich über die durchweg positiven Resultate und bedankte sich bei Dirk Stuhlmacher und dessen Ausbildern für deren Engagement.
In den nächsten zwei Jahren schließt sich für die Truppmann-1-Absolventen nun eine tiefergehende Ausbildung in den Ortswehren an, die dann mit einer erneuten Prüfung abschließt.