Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Garlstorfer Narren hatten tolles Partywochenende

Die kostümierten Faslamseltern: Sandra Sasse als Elisabeth Swann und Sebastian Nehls als Jack Sparrow (Foto: Faslamsclub Garlstorf)
ce. Garlstorf. Ein "super Partywochenende" erlebte kürzlich der Faslamsclub Garlstorf. "Vaddi" Sebastian Nehls und "Muddi" Sandra „Sam“ Sasse bedanken sich auf diesem Wege "bei allen Narren, die das Fest zu dem gemacht haben was es war". Beim Auftakt mit Preisskat, -doppelkopf, -knobeln und Poker lockten die beliebten Fleischpreise zahlreiche Besucher aus Garlstorf und Umgebung an. Bei der Kindermaskerade wurden die Faslamseltern und Faslamspräsident Thorsten Voigt mit Toilettenpapier von den 80 Kindern in Mumien verwandelt. Beim Lumpenball wurde in ausgefallenen Kostümen bis in die Morgenstunden gefeiert und getanzt. Anderntags ging es auf die traditionelle Schnorr-Tour, deren Mitbringsel abends beim Faslamsschmaus verzehrt wurden.