Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"HRS-Oldies" haben schöne Erinnerung an gemeinsame Schulzeit

Bei ihrem Treffen: ehemalige Mitarbeiter der Haupt- und Realschule Salzhausen (Foto: Oesterreich)
ce. Luhmühlen. Ein fröhliches Treffen der "HRS-Oldies" fand jetzt im Restaurant "Peer-Kieker" in Luhmühlen statt. Der Anlass: Die letzten derjenigen Lehrer, die einst in der Haupt- und Realschule Salzhausen gearbeitet hatten und nach deren Abschaffung an der stattdessen gegründeten Oberschule tätig waren, wurden in den Ruhestand verabschiedet. Jörg Oesterreich, Initiator des Treffens, konnte seine ehemaligen Kollegen Klaus Tödter, Harald Flügge, Gisela Fricke, Fritz-Peter Maercklin, Harm Albrecht, Klaus Potthast, Dagmar Zierau, Hausmeister Manfred Schneider, Margret Lesch, Paul Winter, Norbert Lehtzen und Hans-Georg Foltin begrüßen. Es fehlten Karin Ross, Peter Falk, Horst Joussen, Udo Schmidt, Klaus Pudewell, Wiard Scherz und Elke Schlender.
"Gern dachten wir an die gemeinsame, intensive und kollegiale schöne Zeit an der Schule zurück", berichtet Jörg Oesterreich. Ende April 2015 planen die "HRS-Oldies" erstmals einen Tagesausflug nach Lübeck und im Winter dann wieder ihre traditionelle Zusammenkunft.