Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

In Wulfsen wurde dritte Kinderfeuerwehr in der Samtgemeinde Salzhausen gegründet

Bei der Gründung: die Kinderfeuerwehr mit Samtgemeinde-Kinderfeuerwehrwartin Karina Schwutke (oben li.), Kinderfeuerwehrwartin Bente Klatte (oben Mi.) und Ortsbrandmeister Markus Hellwig (Foto: Mathias Wille)
ce. Wulfsen. Vor zehn Jahren wurde in Wulfsen die zehnte Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Salzhausen aus der Taufe gehoben. Jetzt unternahmen die Wulfsener den nächsten Schritt zur Sicherung des Brandschützer-Nachwuchses und riefen nach Salzhausen und Vierhöfen die dritte Kinderfeuerwehr in der Samtgemeinde ins Leben. Ortsbrandmeister Markus Hellwig begrüßte bei der Gründungsveranstaltung in der Garstedter Aue-Grundschule neben den Kindern auch zahlreiche Eltern und Verwandten sowie hochrangige Vertreter der Kreisfeuerwehr.
Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Abschnittsleiter Torsten Lorenzen, sein Vize Michael Bulst, Kreisjugendfeuerwehrwart Detlef Schröder und Samtgemeinde-Kinderfeuerwehrwartin Karina Schwutke hießen die 18 Jungen und Mädchen zwischen sechs und zehn Jahren in der Wulfsener Kinderfeuerwehr willkommen. Geleitet wird diese von Kinderfeuerwehrwartin Bente Klatte. Gemeinsam mit einem Betreuerteam führt sie die Kinder jeden zweiten Samstag im Monat im Feuerwehrhaus spielerisch an das Brandschutzwesen heran.