Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Infoveranstaltungen zur Flüchtlingsunterbringung im Bereich Garstedt/Wulfsen

ce. Garstedt/Wulfsen. Mitte Juli werden die ersten Flüchtlinge in die neue Unterkunft gegenüber dem Edeka-Markt Meyer in Garstedt an der Grenze zu Wulfsen einziehen. Der Landkreis Harburg hat dort in Absprache mit der Samtgemeinde Salzhausen eine Wohncontaineranlage für 60 Asylbewerber errichtet. Um sich vor deren Einzug einen ersten Einblick verschaffen zu können, laden der Kreis und die Samtgemeinde alle Interessierten am Montag, 13. Juli, um 17.30 Uhr zu seiner Besichtigung ein. Anschließend ab 18.30 Uhr findet eine Infoveranstaltung in der Garstedter Aue-Grundschule statt. Gegen 19.30 Uhr können sich Interessierte informieren, die die Flüchtlingsarbeit ehrenamtlich unterstützen wollen. - Nähere Auskünfte erteilen bei der Samtgemeindeverwaltung Hermann Pott (Tel. 04172 - 909910) und Ute Peters (Tel. 04172 - 909946).