Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Irritation um Straßensperrung in Salzhausen

ce. Salzhausen. Autofahrer waren irritiert, als die Ortsdurchfahrt von Salzhausen im Zuge der L234 jetzt nach dem Abschluss des ersten Teils der Ausbau-Arbeiten erst für den Verkehr freigegeben und kurz darauf wieder gesperrt wurde. "Der Schmutzwasserkanal im Bereich Eschenweg und Eichenkamp wurde erneuert, das machte die zusätzliche Sperrung nötig", so Salzhausens Bauamtsleiter Andreas Ristau. Inzwischen ist die Straße wieder freigegeben. Die Ausbau-Arbeiten an der L234 werden voraussichtlich Anfang Januar fortgesetzt.