Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit Unterschriften gegen "Fracking"

ce. Salzhausen/Vierhöfen. "Kein Gift in unserer Erde!": Unter diesem Motto protestieren die Bürgerinitiativen (BI) aus Salzhausen und Vierhöfen derzeit gemeinsam mit einer Unterschriftensammlung an verschiedenen Orten in der Region gegen die unter anderem von einer US-Firma geplante Erdgasförderung nach dem umstrittenen "Fracking"-Verfahren. Die BIs weisen auf gefährliche Giftstoffe hin, die nach ihren Erkenntnissen beim "Fracking" verwendet werden oder aus dem Erdreich zutage treten könnten. Zu einer Protestveranstaltung laden die Initiativen am Freitag, 28. Juni, um 19.30 Uhr in der Salzhäuser Dörpschün ein.