Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

MTV Salzhausen gratuliert Geschäftsstellen-Leiterin Regine Köster zum Dienstjubiläum

Blumige Glückwünsche: Regine Köster mit MTV-Chef Jörg Schulze (Foto: MTV Salzhausen)
ce. Salzhausen. Für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum als Geschäftsstellen-Leiterin des MTV Salzhausen wurde Regine Köster kürzlich auf der Mitgliederversammlung des Sportvereins geehrt. MTV-Vorsitzender Jörg Schulze lobte Regine Köster als "verlässliche Ansprechpartnerin für alle Übungsleiter und Vereinsmitglieder". Köster habe in ihrer Amtszeit bereits viele neue Ideen für Kurse und andere Sportangebote gemeinsam mit den Übungsleitern weiterentwickelt und umgesetzt. Im Namen des Vorstandes bedankte sich Schulze für die bisherige "tolle Arbeit" und wünschte der Jubilarin weiterhin viel Freude beim Engagement für den MTV.
Eine Auszeichnung für 40-jährige Vereinsmitgliedschaft erhielt Christiane Twesten.
Ein großes offizielles Dankeschön richtete Jörg Schulze an Pia Becker-Ohla, Deti Kanefendt, Sonja Kleinschmidt, Nikolai Koert, Gerald Ohm und Andreas Westermann. Sie alle hatten als Mitglieder des Festausschusses großen Anteil an den erfolgreichen Feierlichkeiten zum 150-jährigen Vereinsjubiläum in 2016.
In den "Ruhestand" verabschiedet wurde von Jörg Schulze und Christian Lexau, Vorsitzender der SG SaGa, Gottfried Schaepe nach 20-jähriger Dienstzeit als Platzwart für den vom MTV und der SG SaGa genutzen Sportplatz in Salzhausen. "Während Gottfried den Rasen stets toll in Schuss hielt, kümmerte sich seine Frau Traute liebevoll um die Blumenrabatte am Sport-Huus", so Jörg Schulze und Christian Lexau in ihrer Laudatio.
Als in Highlight in diesem Jahr startet der MTV am 21. Mai seinen 19. Wald- und Wiesenlauf mit den bewährten Strecken. Anmeldungen sind unter www.mtv-salzhausen.de bereits möglich. "Wir hoffen wieder auf viele Teilnehmer", erinnerte Jörg Schulze daran, dass 2016 insgesamt 722 Läufer ins Ziel gekommen waren.
Bei den Wahlen stand Jens Köster aus persönlichen Gründen nach dreijähriger Amtszeit nicht mehr als Schriftführer zur Verfügung. Zur Nachfolgerin wurde Andrea Koert einstimmig gewählt.
Beim rund 2.000 Mitglieder starke MTV Salzhausen gibt es derzeit insgesamt mehr als 50 Sport- und weitere Kursusangebote.